Stars

Playlist

Stars

Jennifer Lawrence: Imageschaden durch Nackt-Skandal

Genauso wie ihr Film-Ich Katniss Everdeen ist Jennifer Lawrence im Laufe der "Tribute von Panem"-Reihe gereift. Als sie für den ersten Teil vor der Kamera stand, war sie gerade einmal 20 Jahre alt. Vier Jahre später kann sie auf viele Erlebnisse und Erfahrungen zurückblicken – allerdings nicht nur positive.

29.07.2015 17:09 | 1:02 Min | © ProSieben

Ein Hackerangriff beispielsweise brachte Jen beinahe zu Fall. Im September 2014 wurden private Fotos von ihr geleakt, die alles andere als jugendfrei waren. Gegen den Datenklau versuchte die Schauspielerin rechtlich vorzugehen, der Imageschaden durch den Nackt-Skandal jedoch konnte nicht mehr rückgängig gemacht werden.

Doch offenbar hat Jennifer Lawrence etwas aus dieser unangenehmen Situation gelernt. Im Interview mit "spot on news" sprach sie jetzt von ihrem Bemühen, ein gutes Vorbild für junge Fans zu sein. Ihrer Fehler aus der Vergangenheit sei sie sich bewusst – die gehörten jedoch zum Erwachsenwerden dazu.

Kommentare