Stars

Playlist

Stars

Justin Bieber beim Comedy Central Roast: Die fiesesten Witze und Kommentare

Justin Bieber musste sich bei seinem "Comedy Central Roast" einiges gefallen lassen. Vor versammelter Mannschaft machten sich jede Menge Promis über ihn lustig. Das waren die fiesesten Witze und Kommentare bei der TV-Abrechnung mit dem Teenie-Star.

01.04.2015 12:40 | 1:09 Min | © ProSieben

Da ist es schon fast bewundernswert, wie ruhig der Popsänger die ganze Zeit blieb – vor allem, weil einige der Aussagen eigentlich alles andere als witzig waren. US-Komikerin Natasha Legerro zum Beispiel meinte, dass die Fans von Justin Bieber nur aus einem Grund "Belieber" genannt werden – weil es politisch nicht korrekt wäre, sie als Vollidioten zu bezeichnen.

Schauspieler Kevin Hart ging auf Biebers Techtelmechtel mit Kendall Jenner ein: Alle Welt habe gedacht, dass WENN Biebs mit jemandem aus der Jenner-Familie zusammenkommen würde, es Bruce Jenner wäre. Comedian Jeff Ross wurde ebenfalls richtig fies: Er wisse, dass Justin Bieber niemals wie Amy Winehouse oder Kurt Cobain enden wird – die beiden wurden schließlich respektiert.

Komiker-Kollege Chris D'Elia warf Biebs vor, sich wie Sharon Stone in den Neunzigern zu kleiden und fragte später, ob es wahr sei, dass Selena Gomez ihn verlassen habe, weil ihr zuerst ein Bart gewachsen sei. Das und vieles mehr musste Justin Bieber sich bei seinem "Roast" anhören.

Kommentare