Stars

Justin Bieber fährt Fotografen an

Nach einer Show in L.A. fuhr Justin Bieber mit seinem Ferrari einen Fotografen an. Er hielt nicht einmal an, um sich zu vergewissern, dass es dem Fotografen gut ging. Angeblich hatte er nicht bemerkt, dass der Mann verletzt worden war. War es Fahrerflucht?

20.06.2013 10:31 | 1:25 Min | © Splash

Mehr Videos

red! Videos

Kino Videos

Musik Videos

Kommentare

Video-Empfehlungen

Kino // Exklusiv

Paddington: Elyas M'Barek als bärenstarker Synchronsprecher

Zum Video

Zoff zwischen Kay One und Bushido geht in die nächste Runde

Zum Video

Jennifer Aniston rockt den Red Carpet für "Kill The Boss 2"

Zum Video