Stars

Playlist

Stars

Justin Bieber im Visier!

Er ist der reichste Promi unter dreißig Jahren, die Mädels liegen ihm zu Füßen und er bekommt jede Menge Aufmerksamkeit. Eigentlich sollte man meinen, ein Star wie Justin Bieber sei wunschlos glücklich.

06.03.2015 16:45 | 1:03 Min | © ProSieben

Sein größter Traum ist jetzt allerdings geplatzt: Idol Seth Rogen wird Biebs nicht die Ehre erweisen.

 

Justin hatte den kanadischen Komiker über Wochen angefleht, ihn beim "Comedy Central Roast" am 30. März auf die Schippe zu nehmen. Alles umsonst. Denn wie der US-Sender jetzt bekanntgab, ist die Entscheidung gefallen. Demnach bleibt Pop-Prinz Justin Bieber vom Urteil seines ärgsten Kritikers verschont.

 

Auch Selena Gomez will die einmalige Gelegenheit verstreichen lassen, ihren Ex-Lover durch den Kakao zu ziehen. Stattdessen finden sich Namen auf der Liste der "Griller", die augenscheinlich nicht viel mit Biebs zu tun haben: Basketball-Star Shaquille O'Neal und Lifestyle-Guru Martha Stewart beispielsweise. Zumindest werden sich mit Rapper Snoop Dogg und Ludacris auch zwei Kollegen aus dem Musikbusiness an der öffentlichen Schlammschlacht beteiligen.

Kommentare