Stars

Playlist

Stars

Kristen Stewart von ihrer Mutter geoutet

Bisher hatte Kristen Stewart jegliche Antwort auf die Frage nach ihrem derzeitigen Liebesleben verweigert. Doch nun spricht ihre Mutter an ihrer Stelle. Ganz unverblümt plaudert sie über KStews Beziehungsstatus - und outet ihre Tochter damit als bisexuell.

15.06.2015 17:17 | 1:15 Min | © ProSieben

In einem Interview mit der Zeitschrift "Mirror" betonte Jules Mann-Stewart, dass sie Kristens aktuelle Partnerschaft gutheiße. Alicia Cargile sei ein ganz reizendes Mädchen. Ohnehin könne Kristen Stewart lieben, wen sie wolle: egal, ob Mann oder Frau. Inhaltlich wird sich der ehemalige "Twilight"-Star bestimmt über diese Aussage freuen – auf ein öffentliches Outing hätte KStew aber wohl gerne verzichtet.

 

Auch beim Thema Hochzeit hat Mama ein Wörtchen mitzureden. Sie rät ihrem Sprössling, sich noch Zeit zu lassen. In diesem Alter kann eine Beziehung schließlich schnell in die Brüche gehen – das hat die 25-Jährige bereits erfahren. Ihr Ex-Freund Robert Pattinson scheint sich mittlerweile hundert Prozent sicher zu sein: Er möchte seine aktuelle Freundin FKA twigs heiraten. Damit hat er Kristen Stewart schon einiges voraus – das ungewollte Coming-out könnte jedoch ein erster Schritt in Richtung Ehe sein.

Kommentare