Stars

Playlist

Stars

Miley Cyrus beichtet bisexuelle Affären

Ob auf der Bühne oder im Internet - Miley Cyrus wirkt alles andere als prüde. Tatsächlich gab sie auch vor Kurzem zu, innerhalb ihrer Beziehungen fremdzuflirten. Eine Freiheit, die sie ihrem früheren Freund Patrick Schwarzenegger nicht zugestand.

11.06.2015 17:16 | 1:03 Min | © ProSieben

Gut möglich, dass daran die Romanze mit dem Arnie-Spross zerbrach. Nach Patricks vermeintlicher Springbreak-Affäre machte Miley Schluss. Mit anderen Mädchen anbändeln, das wollte sie ihrem Freund nicht erlauben. Für sich selbst legte die Skandalnudel jedoch andere Regeln fest.

Wie "Hollywood Life" erfahren haben will, hatte die 22-Jährige während der Beziehung zu Patrick Schwarzenegger diverse Affären – allerdings nicht mit Jungs, sondern mit Mädels. Das alles kommt erst jetzt ans Tageslicht, passend zu Mileys Outing als bisexuell. Mit zweierlei Maß zu messen, scheint am Ende keine gute Beziehungsstrategie gewesen zu sein. Obwohl Patrick Miley angeblich um Verzeihung bat, zeigte sie ihm die kalte Schulter.

Kommentare