Stars

Playlist

Stars

TBBT: Raj-Darsteller schreibt Buch

Raj-Darsteller Kunal Nayyar schreibt jetzt ein Enthüllungsbuch. Damit will er die Gerüchte rund um "The BIg Bang Theory" aus der Welt schaffen.

18.09.2015 17:14 | 1:09 Min | © ProSieben

Bei "The Big Bang Theory" gewinnt Astrophysiker Raj die Herzen der Zuschauer nicht nur durch seine schlauen Sprüche, sondern vor allem seinen charmanten Akzent. Genau der soll aber angeblich gefakt sein – mit diesem und anderen Gerüchten räumt Darsteller Kunal Nayyar jetzt ein für alle Mal auf.
 

Sein Akzent sei echt, berichtet der 34-jährige Schauspieler mit indischen Wurzeln. Damit er dies auch nach Staffel 8 von "The Big Bang Theory" nicht immer wieder beteuern muss, will er jetzt ein Enthüllungsbuch veröffentlichen. Auf pikante Geheimnisse über seine Kollegen Jim Parsons, Kaley Cuoco und Co. dürften die Fans jedoch vergeblich hoffen. Vielmehr berichtet Nayyar über kuriose Erlebnisse aus seinem Leben.

Vorab verriet er beispielsweise, dass ihn viele Menschen aufgrund seines Alter Egos für schlau hielten – das sei bedauerlicherweise jedoch nicht der Fall. Dennoch scheint er etwas mit Raj gemein zu haben. Genau wie dem Serien-Nerd bereite ihm die offene amerikanische Art gelegentlich Probleme: Jedes Mädchen, das ihn umarmt habe, sei in seiner Vorstellung seine neue Freundin gewesen.

Kommentare