Avocado als Zimmerpflanze

Für ein Avocado-Bäumchen machst du einfach drei kleine Löcher in den Kern und legst ihn zum Keimen in ein Glas Wasser. Stelle das Glas auf die Fensterbank. Nach sechs bis acht Wochen sieht der Kern so aus:
Für ein Avocado-Bäumchen machst du einfach drei kleine Löcher in den Kern und legst ihn zum Keimen in ein Glas Wasser. Stelle das Glas auf die Fensterbank. Nach sechs bis acht Wochen sieht der Kern so aus:© Getty Images
Wenn oben der Keim und unten die Wurzeln wachsen, kannst du das Bäumchen einpflanzen. Nach wenigen Wochen wächst der Keimling zu einem hübschen Bäumchen heran.
Wenn oben der Keim und unten die Wurzeln wachsen, kannst du das Bäumchen einpflanzen. Nach wenigen Wochen wächst der Keimling zu einem hübschen Bäumchen heran.© Getty Images
Für ein Avocado-Bäumchen machst du einfach drei kleine Löcher in den Kern und legst ihn zum Keimen in ein Glas Wasser. Stelle das Glas auf die Fensterbank. Nach sechs bis acht Wochen sieht der Kern so aus:
Wenn oben der Keim und unten die Wurzeln wachsen, kannst du das Bäumchen einpflanzen. Nach wenigen Wochen wächst der Keimling zu einem hübschen Bäumchen heran.

© 2024 Seven.One Entertainment Group