Affen gehören zu den Rekord-Gähnern im Tierreich. Wissenschaftler:innen fanden heraus: Es gibt einen Zusammenhang zwischen der Gähndauer und der Größe des Gehirns.
Affen gehören zu den Rekord-Gähnern im Tierreich. Wissenschaftler:innen fanden heraus: Es gibt einen Zusammenhang zwischen der Gähndauer und der Größe des Gehirns.© Getty Images
Willst du mit mir gähnen? Dann schnell. Bei Hunden dauert das Gähnen durchschnittlich 2,2 Sekunden.
Willst du mit mir gähnen? Dann schnell. Bei Hunden dauert das Gähnen durchschnittlich 2,2 Sekunden.© Getty Images
Kurzer Gähn-Prozess: Mäuse gähnen noch kürzer - etwa eine Sekunde.
Kurzer Gähn-Prozess: Mäuse gähnen noch kürzer - etwa eine Sekunde.© Getty Images
Pferde gähnen durchschnittlich 3,7 Sekunden. Besonders morgens reißen sie häufig das Maul auf.
Pferde gähnen durchschnittlich 3,7 Sekunden. Besonders morgens reißen sie häufig das Maul auf.© Getty Images
Von wegen schlauer Fuchs: Im Gähn-Ranking schneidet er mit 1,8 Sekunden nicht so gut ab.
Von wegen schlauer Fuchs: Im Gähn-Ranking schneidet er mit 1,8 Sekunden nicht so gut ab.© Getty Images
Affen gehören zu den Rekord-Gähnern im Tierreich. Wissenschaftler:innen fanden heraus: Es gibt einen Zusammenhang zwischen der Gähndauer und der Größe des Gehirns.
Willst du mit mir gähnen? Dann schnell. Bei Hunden dauert das Gähnen durchschnittlich 2,2 Sekunden.
Kurzer Gähn-Prozess: Mäuse gähnen noch kürzer - etwa eine Sekunde.
Pferde gähnen durchschnittlich 3,7 Sekunden. Besonders morgens reißen sie häufig das Maul auf.
Von wegen schlauer Fuchs: Im Gähn-Ranking schneidet er mit 1,8 Sekunden nicht so gut ab.

© 2024 Seven.One Entertainment Group