Westlich von Chongqing liegt Chengdu. So gepflegt wie im Finanzzentrum ist es in der 14 Millionen-Metropole jedoch nicht überall.
Westlich von Chongqing liegt Chengdu. So gepflegt wie im Finanzzentrum ist es in der 14 Millionen-Metropole jedoch nicht überall.© getty images/Nate Hovee
Karatschi zählt etwa 16 Millionen Bewohner:innen und ist eine der Modell-Regionen Pakistans - mit Universitäten, Industrieparks, Freihandelszone. Die Kehrseite: ausufernde Umweltverschmutzung.
Karatschi zählt etwa 16 Millionen Bewohner:innen und ist eine der Modell-Regionen Pakistans - mit Universitäten, Industrieparks, Freihandelszone. Die Kehrseite: ausufernde Umweltverschmutzung.© getty images/Umar Kashif Thanvi
Im indischen Chennai leben rund 11 Millionen Menschen. Im Sommer 2019 wurde dort wieder einmal das Wasser knapp.
Im indischen Chennai leben rund 11 Millionen Menschen. Im Sommer 2019 wurde dort wieder einmal das Wasser knapp.© getty images/Christian Ouellet
In der Hauptstadt von Bangladesch wohnen um die 19 Millionen Menschen. Was Dhaka schwer zu schaffen macht, ist das überlastete Abwassersystem.
In der Hauptstadt von Bangladesch wohnen um die 19 Millionen Menschen. Was Dhaka schwer zu schaffen macht, ist das überlastete Abwassersystem.© getty images/Meinzahn
Lagos mit seinen 22 Millionen Einwohner:innen ist Nigerias größte Stadt - und auf dem Weg in die Moderne. Dennoch leben etwa zwei Drittel der Bevölkerung in Slums, ohne Wasser, Strom und Abfallentsorgung.
Lagos mit seinen 22 Millionen Einwohner:innen ist Nigerias größte Stadt - und auf dem Weg in die Moderne. Dennoch leben etwa zwei Drittel der Bevölkerung in Slums, ohne Wasser, Strom und Abfallentsorgung. © getty images/peeterv
Westlich von Chongqing liegt Chengdu. So gepflegt wie im Finanzzentrum ist es in der 14 Millionen-Metropole jedoch nicht überall.
Karatschi zählt etwa 16 Millionen Bewohner:innen und ist eine der Modell-Regionen Pakistans - mit Universitäten, Industrieparks, Freihandelszone. Die Kehrseite: ausufernde Umweltverschmutzung.
Im indischen Chennai leben rund 11 Millionen Menschen. Im Sommer 2019 wurde dort wieder einmal das Wasser knapp.
In der Hauptstadt von Bangladesch wohnen um die 19 Millionen Menschen. Was Dhaka schwer zu schaffen macht, ist das überlastete Abwassersystem.
Lagos mit seinen 22 Millionen Einwohner:innen ist Nigerias größte Stadt - und auf dem Weg in die Moderne. Dennoch leben etwa zwei Drittel der Bevölkerung in Slums, ohne Wasser, Strom und Abfallentsorgung.

© 2024 Seven.One Entertainment Group