Kantig, schwarz-weißer Bildschirm und so groß, dass man ihn mit 2 Händen halten musste: der Gameboy. Tetris und Super Mario waren Pflicht - ebenso wie ein guter Batterie-Vorrat, um auch bis ins letzte Level zu kommen.
Kantig, schwarz-weißer Bildschirm und so groß, dass man ihn mit 2 Händen halten musste: der Gameboy. Tetris und Super Mario waren Pflicht - ebenso wie ein guter Batterie-Vorrat, um auch bis ins letzte Level zu kommen.© picture alliance / dpa Themendienst | Andrea Warnecke
Diddl - die Stoff-Mäuse machten in Deutschland auf der Beliebtsheitsskala glatt Mickey Mouse Konkurrenz. Fun Fact: Die erste Sizze des deutschen Diddl-Erfinders Thomas Goletz war ein Känguru. Er entschied sich dann aber doch für die Maus.
Diddl - die Stoff-Mäuse machten in Deutschland auf der Beliebtsheitsskala glatt Mickey Mouse Konkurrenz. Fun Fact: Die erste Sizze des deutschen Diddl-Erfinders Thomas Goletz war ein Känguru. Er entschied sich dann aber doch für die Maus.© picture-alliance/ dpa/dpaweb | Timo_Jann
"Wenn dein Tamagotchi nicht verhungert, kriegst du einen Goldfisch". Schildkröten, Hunde, Katzen, Pferde - Tamagotchis, die kleinen "Taschen-Haustiere" aus Japan, waren ganz schön anspruchsvoll. Da vergaß man ein paar Mal, sie zu füttern, und schon schwächelten sie. Wie echte Haustiere eben auch - sie sollten Kindern Verantwortung lehren.
"Wenn dein Tamagotchi nicht verhungert, kriegst du einen Goldfisch". Schildkröten, Hunde, Katzen, Pferde - Tamagotchis, die kleinen "Taschen-Haustiere" aus Japan, waren ganz schön anspruchsvoll. Da vergaß man ein paar Mal, sie zu füttern, und schon schwächelten sie. Wie echte Haustiere eben auch - sie sollten Kindern Verantwortung lehren.© picture alliance / dpa | Daniel Karmann
Und erst die Süßigkeiten der 90-er! Center Shock, Hubbabubba, Bum Bum-Eis, Leckmuscheln und Ahoi-Brausepulver. Mit etwas Glück zog man aber auch einen der legendären Sammel-Glasschnullis aus dem Automaten.
Und erst die Süßigkeiten der 90-er! Center Shock, Hubbabubba, Bum Bum-Eis, Leckmuscheln und Ahoi-Brausepulver. Mit etwas Glück zog man aber auch einen der legendären Sammel-Glasschnullis aus dem Automaten.© Getty Images
Was wären Hüfthosen, Baggies und Capri-Hosen ohne Buffalos? Die Plateau-Treter feiern gerade ihr Comeback. Aber ihren großen Auftritt hatten sie eindeutig zu Zeiten der Miniplayback-Show und der goldenen Ära von TuPac, Boybands und Britney Spears.
Was wären Hüfthosen, Baggies und Capri-Hosen ohne Buffalos? Die Plateau-Treter feiern gerade ihr Comeback. Aber ihren großen Auftritt hatten sie eindeutig zu Zeiten der Miniplayback-Show und der goldenen Ära von TuPac, Boybands und Britney Spears.© picture alliance / Photoshot | -
"Hast du noch nen Glumanda?" Pokemon-Sticker waren hoch gehandelt in Zeiten der Pausenhof-Dealerei. Aber auch Fußballer waren gefragt. Wie Lothar Matthäus und Jürgen Klinsmann oder andere National-Helden mit Schnauzer und Vokuhila. Und bloß nicht Bescheißen - sonst erntet man noch ne Stinkbombe.
"Hast du noch nen Glumanda?" Pokemon-Sticker waren hoch gehandelt in Zeiten der Pausenhof-Dealerei. Aber auch Fußballer waren gefragt. Wie Lothar Matthäus und Jürgen Klinsmann oder andere National-Helden mit Schnauzer und Vokuhila. Und bloß nicht Bescheißen - sonst erntet man noch ne Stinkbombe.© picture alliance / Xinhua News Agency | -
Kantig, schwarz-weißer Bildschirm und so groß, dass man ihn mit 2 Händen halten musste: der Gameboy. Tetris und Super Mario waren Pflicht - ebenso wie ein guter Batterie-Vorrat, um auch bis ins letzte Level zu kommen.
Diddl - die Stoff-Mäuse machten in Deutschland auf der Beliebtsheitsskala glatt Mickey Mouse Konkurrenz. Fun Fact: Die erste Sizze des deutschen Diddl-Erfinders Thomas Goletz war ein Känguru. Er entschied sich dann aber doch für die Maus.
"Wenn dein Tamagotchi nicht verhungert, kriegst du einen Goldfisch". Schildkröten, Hunde, Katzen, Pferde - Tamagotchis, die kleinen "Taschen-Haustiere" aus Japan, waren ganz schön anspruchsvoll. Da vergaß man ein paar Mal, sie zu füttern, und schon schwächelten sie. Wie echte Haustiere eben auch - sie sollten Kindern Verantwortung lehren.
Und erst die Süßigkeiten der 90-er! Center Shock, Hubbabubba, Bum Bum-Eis, Leckmuscheln und Ahoi-Brausepulver. Mit etwas Glück zog man aber auch einen der legendären Sammel-Glasschnullis aus dem Automaten.
Was wären Hüfthosen, Baggies und Capri-Hosen ohne Buffalos? Die Plateau-Treter feiern gerade ihr Comeback. Aber ihren großen Auftritt hatten sie eindeutig zu Zeiten der Miniplayback-Show und der goldenen Ära von TuPac, Boybands und Britney Spears.
"Hast du noch nen Glumanda?" Pokemon-Sticker waren hoch gehandelt in Zeiten der Pausenhof-Dealerei. Aber auch Fußballer waren gefragt. Wie Lothar Matthäus und Jürgen Klinsmann oder andere National-Helden mit Schnauzer und Vokuhila. Und bloß nicht Bescheißen - sonst erntet man noch ne Stinkbombe.

© 2024 Seven.One Entertainment Group