Die Aircraft Interiors Expo in Hamburg zeigt Innovationen für Flugzeug-Kabinen und Bord-Produkte und zeichnet diese aus. 105 Kandidat:innen wollen den begehrten Crystal Cabin Award gewinnen. Einer davon zeigt, wie man Sitze schnell in eine Schlafmöglichkeit verwandelt.
Die Aircraft Interiors Expo in Hamburg zeigt Innovationen für Flugzeug-Kabinen und Bord-Produkte und zeichnet diese aus. 105 Kandidat:innen wollen den begehrten Crystal Cabin Award gewinnen. Einer davon zeigt, wie man Sitze schnell in eine Schlafmöglichkeit verwandelt.© Crystal Cabin Award
Eine andere Idee: transparente, aber nicht durchlässige Trennwände, die auch als Display fungieren.
Eine andere Idee: transparente, aber nicht durchlässige Trennwände, die auch als Display fungieren.© Crystal Cabin Award
Große Ambition hat Airbus mit dem Projekt "Airspace Cabin Vision 2030". Bei diesem Konzept soll in der Kabine alles miteinander vernetzt sein.
Große Ambition hat Airbus mit dem Projekt "Airspace Cabin Vision 2030". Bei diesem Konzept soll in der Kabine alles miteinander vernetzt sein.© Crystal Cabin Award
Kinder könnten zukünftig bequemer sitzen - dank des aufblasbaren "Junior Comfort Seat" von Aircraft Innovations.
Kinder könnten zukünftig bequemer sitzen - dank des aufblasbaren "Junior Comfort Seat" von Aircraft Innovations.© Crystal Cabin Award
Keine Idee für ein herkömmliches Passagier-Flugzeug, sondern für einen privaten Jet ist dieses luxuriöse Konzept. Das Design stammt von Ameco.
Keine Idee für ein herkömmliches Passagier-Flugzeug, sondern für einen privaten Jet ist dieses luxuriöse Konzept. Das Design stammt von Ameco.© Crystal Cabin Award
Auch an mobilitäts-eingeschränkte Passagiere wird gedacht. Dank des Konzepts der irischen Designerin Ciara Crawford könnten es Rollstuhlfahrer:innen zukünftiger einfacher haben, wenn sie mit dem Flugzeug reisen.
Auch an mobilitäts-eingeschränkte Passagiere wird gedacht. Dank des Konzepts der irischen Designerin Ciara Crawford könnten es Rollstuhlfahrer:innen zukünftiger einfacher haben, wenn sie mit dem Flugzeug reisen.© Crystal Cabin Award
Ein Spa in einem Flieger? Ja, das könnte bald kommen. Das modulare System von Dubai Aviation Engineering kann jederzeit verwandelt werden.
Ein Spa in einem Flieger? Ja, das könnte bald kommen. Das modulare System von Dubai Aviation Engineering kann jederzeit verwandelt werden.© Crystal Cabin Award
Die Firma Earth Bay will das Erlebnis des Fliegens aufregender gestalten, indem sie Fenster am Bauch des Flugzeugs einbaut.
Die Firma Earth Bay will das Erlebnis des Fliegens aufregender gestalten, indem sie Fenster am Bauch des Flugzeugs einbaut.© Crystal Cabin Award
Dank des Ess-Tablets "Zero" von PriestmanGoode könnte es zukünftig keinen Plastikmüll im Flugzeug mehr geben.
Dank des Ess-Tablets "Zero" von PriestmanGoode könnte es zukünftig keinen Plastikmüll im Flugzeug mehr geben.© Crystal Cabin Award
Die Delft University of Technology hat ein System für Falt-Betten entwickelt. Ganz praktisch: Sie können schnell zu Sitzbänken umgeklappt werden.
Die Delft University of Technology hat ein System für Falt-Betten entwickelt. Ganz praktisch: Sie können schnell zu Sitzbänken umgeklappt werden.© Crystal Cabin Award
Student:innen der University of Cincinnati haben ein Konzept entwickelt, bei dem Geschäftsleute während des Fluges schon ein Meeting abhalten können. Zum Start und zur Landung können die Sitze nach vorne gedreht und die Tische eingeklappt werden.
Student:innen der University of Cincinnati haben ein Konzept entwickelt, bei dem Geschäftsleute während des Fluges schon ein Meeting abhalten können. Zum Start und zur Landung können die Sitze nach vorne gedreht und die Tische eingeklappt werden.© Crystal Cabin Award
Die Aircraft Interiors Expo in Hamburg zeigt Innovationen für Flugzeug-Kabinen und Bord-Produkte und zeichnet diese aus. 105 Kandidat:innen wollen den begehrten Crystal Cabin Award gewinnen. Einer davon zeigt, wie man Sitze schnell in eine Schlafmöglichkeit verwandelt.
Eine andere Idee: transparente, aber nicht durchlässige Trennwände, die auch als Display fungieren.
Große Ambition hat Airbus mit dem Projekt "Airspace Cabin Vision 2030". Bei diesem Konzept soll in der Kabine alles miteinander vernetzt sein.
Kinder könnten zukünftig bequemer sitzen - dank des aufblasbaren "Junior Comfort Seat" von Aircraft Innovations.
Keine Idee für ein herkömmliches Passagier-Flugzeug, sondern für einen privaten Jet ist dieses luxuriöse Konzept. Das Design stammt von Ameco.
Auch an mobilitäts-eingeschränkte Passagiere wird gedacht. Dank des Konzepts der irischen Designerin Ciara Crawford könnten es Rollstuhlfahrer:innen zukünftiger einfacher haben, wenn sie mit dem Flugzeug reisen.
Ein Spa in einem Flieger? Ja, das könnte bald kommen. Das modulare System von Dubai Aviation Engineering kann jederzeit verwandelt werden.
Die Firma Earth Bay will das Erlebnis des Fliegens aufregender gestalten, indem sie Fenster am Bauch des Flugzeugs einbaut.
Dank des Ess-Tablets "Zero" von PriestmanGoode könnte es zukünftig keinen Plastikmüll im Flugzeug mehr geben.
Die Delft University of Technology hat ein System für Falt-Betten entwickelt. Ganz praktisch: Sie können schnell zu Sitzbänken umgeklappt werden.
Student:innen der University of Cincinnati haben ein Konzept entwickelt, bei dem Geschäftsleute während des Fluges schon ein Meeting abhalten können. Zum Start und zur Landung können die Sitze nach vorne gedreht und die Tische eingeklappt werden.

© 2024 Seven.One Entertainment Group