Harpyien kreisen in großer Höhe über ihrem ca. 100 Quadratkilometer großen Jagdgebiet und halten nach Beute Ausschau.
Harpyien kreisen in großer Höhe über ihrem ca. 100 Quadratkilometer großen Jagdgebiet und halten nach Beute Ausschau.© picture alliance / blickwinkel/E. Hummel |
Ihre Nester bauen Harpyien in Höhen von gut 40 Metern.
Ihre Nester bauen Harpyien in Höhen von gut 40 Metern.© picture alliance / blickwinkel/E. Hummel
Die Mütter kümmern sich ausgiebig um ihr Junges.
Die Mütter kümmern sich ausgiebig um ihr Junges.© picture alliance / ASSOCIATED PRESS | Carlos J. Navarro
Ihre ersten Flugversuche unternehmen die Jungen nach einem halben Jahr.
Ihre ersten Flugversuche unternehmen die Jungen nach einem halben Jahr.© picture alliance / blickwinkel/E. Hummel
Die Harpyien sind zunehmend bedroht, auch weil Fressfeinde oder Stürme die Jungen töten können.
Die Harpyien sind zunehmend bedroht, auch weil Fressfeinde oder Stürme die Jungen töten können. © picture alliance / blickwinkel/E. Hummel
Harpyien kreisen in großer Höhe über ihrem ca. 100 Quadratkilometer großen Jagdgebiet und halten nach Beute Ausschau.
Ihre Nester bauen Harpyien in Höhen von gut 40 Metern.
Die Mütter kümmern sich ausgiebig um ihr Junges.
Ihre ersten Flugversuche unternehmen die Jungen nach einem halben Jahr.
Die Harpyien sind zunehmend bedroht, auch weil Fressfeinde oder Stürme die Jungen töten können.

© 2024 Seven.One Entertainment Group