Da siehst du den Wald vor lauter Kuzu nicht mehr! Die Kletterpflanze gehört zu den am schellsten wachsenden Pflanzen der Welt - denn sie wächst bis zu 20 Meter im Jahr!
Da siehst du den Wald vor lauter Kuzu nicht mehr! Die Kletterpflanze gehört zu den am schellsten wachsenden Pflanzen der Welt - denn sie wächst bis zu 20 Meter im Jahr!© Getty Images
Es gibt 3 Unterarten von Kuzu. Die "Pueraria montana var. lobata" wird in den USA auch "Japanischer Wein" oder "die grüne Pest" genannt. In den 1930-er Jahren als Zierpflanze eingeführt, breitet sich die invasive Art ungehindert aus und wird zum Problem für das lokale Ökosystem.
Es gibt 3 Unterarten von Kuzu. Die "Pueraria montana var. lobata" wird in den USA auch "Japanischer Wein" oder "die grüne Pest" genannt. In den 1930-er Jahren als Zierpflanze eingeführt, breitet sich die invasive Art ungehindert aus und wird zum Problem für das lokale Ökosystem.© Getty Images
So sehen die riesigen Wurzeln der Pflanze aus. Sie bilden unterirdisch ein Geflecht und stecken voller Nährstoffe.
So sehen die riesigen Wurzeln der Pflanze aus. Sie bilden unterirdisch ein Geflecht und stecken voller Nährstoffe.© Getty Images
Die Wurzeln werden getrocknet, gereinigt und zerkleinert. Oft findet man sie auch in gemahlener Form.
Die Wurzeln werden getrocknet, gereinigt und zerkleinert. Oft findet man sie auch in gemahlener Form.© Getty Images
Da siehst du den Wald vor lauter Kuzu nicht mehr! Die Kletterpflanze gehört zu den am schellsten wachsenden Pflanzen der Welt - denn sie wächst bis zu 20 Meter im Jahr!
Es gibt 3 Unterarten von Kuzu. Die "Pueraria montana var. lobata" wird in den USA auch "Japanischer Wein" oder "die grüne Pest" genannt. In den 1930-er Jahren als Zierpflanze eingeführt, breitet sich die invasive Art ungehindert aus und wird zum Problem für das lokale Ökosystem.
So sehen die riesigen Wurzeln der Pflanze aus. Sie bilden unterirdisch ein Geflecht und stecken voller Nährstoffe.
Die Wurzeln werden getrocknet, gereinigt und zerkleinert. Oft findet man sie auch in gemahlener Form.

© 2023 Seven.One Entertainment Group