Die Nosferatu-Spinne hat gestreifte Beine und eine markante Zeichnung auf dem Rücken.
Die Nosferatu-Spinne hat gestreifte Beine und eine markante Zeichnung auf dem Rücken.© Imago / xmembiox Panthermedia
Nahaufnahme einer Nosferatu-Spinne: Du erkennst die Augen und die Haare an den Beinen.
Nahaufnahme einer Nosferatu-Spinne: Du erkennst die Augen und die Haare an den Beinen.© Getty Images / marcouliana
Mit Beinen misst die Nosferatu-Spinne bis zu sieben Zentimeter und ist damit ganz schön groß.
Mit Beinen misst die Nosferatu-Spinne bis zu sieben Zentimeter und ist damit ganz schön groß.© Getty Images / GettyTim82
Die Nosferatu-Spinne versteckt sich gern unter oder hinter Möbeln.
Die Nosferatu-Spinne versteckt sich gern unter oder hinter Möbeln.© Getty Images / Goldfinch4ever
Die Nosferatu-Spinne hat gestreifte Beine und eine markante Zeichnung auf dem Rücken.
Nahaufnahme einer Nosferatu-Spinne: Du erkennst die Augen und die Haare an den Beinen.
Mit Beinen misst die Nosferatu-Spinne bis zu sieben Zentimeter und ist damit ganz schön groß.
Die Nosferatu-Spinne versteckt sich gern unter oder hinter Möbeln.

© 2024 Seven.One Entertainment Group