Während eines Besuchs des oder der Monarch:in kann die bunte Flagge auch auf offiziellen oder privaten Gebäude wehen. Im Gegensatz zur Unionsflagge wird die Royal-Standard-Flag auch nach dem Tod eines Monarchen oder einer Monarchin nie auf Halbmast gehisst, da stets ein Souverän auf dem Thron sitzt.
Während eines Besuchs des oder der Monarch:in kann die bunte Flagge auch auf offiziellen oder privaten Gebäude wehen. Im Gegensatz zur Unionsflagge wird die Royal-Standard-Flag auch nach dem Tod eines Monarchen oder einer Monarchin nie auf Halbmast gehisst, da stets ein Souverän auf dem Thron sitzt.© picture alliance / ASSOCIATED PRESS | Jane Barlow
Etwa 4,7 Milliarden britischen Banknoten im Wert von 82 Milliarden Pfund (das entspricht circa 94,4 Millionen Euro) und etwa 29 Milliarden Münzen mit dem Bild der Königin sind aktuell und wahrscheinlich noch jahrelang im Umlauf. Elizabeth II. erschien erstmals 1935 auf Geldscheinen, als sie noch eine Prinzessin war. Auch auf anderen Währungen in der ganzen Welt erschien ihr Porträt, vor allem in den britischen Kolonien und Co
Etwa 4,7 Milliarden britischen Banknoten im Wert von 82 Milliarden Pfund (das entspricht circa 94,4 Millionen Euro) und etwa 29 Milliarden Münzen mit dem Bild der Königin sind aktuell und wahrscheinlich noch jahrelang im Umlauf. Elizabeth II. erschien erstmals 1935 auf Geldscheinen, als sie noch eine Prinzessin war. Auch auf anderen Währungen in der ganzen Welt erschien ihr Porträt, vor allem in den britischen Kolonien und Co© picture alliance / Eibner-Pressefoto | Weber/ Eibner-Pressefoto
William trägt seit dem Tod seiner Großmutter den Titel Prinz von Wales, den der Thronfolger üblicherweise trägt. Kate Middleton trug bisher den Titel Herzogin von Cambridge. Nach dem Tod von Königin Elizabeth wurde ihr der Titel Herzogin von Cornwall verliehen.
Kate wird außerdem den Titel der Prinzessin von Wales annehmen, den früher Prinzessin Diana trug.
Auch George, das erste Kind von William und Kate, soll nicht mehr nur
William trägt seit dem Tod seiner Großmutter den Titel Prinz von Wales, den der Thronfolger üblicherweise trägt. Kate Middleton trug bisher den Titel Herzogin von Cambridge. Nach dem Tod von Königin Elizabeth wurde ihr der Titel Herzogin von Cornwall verliehen. Kate wird außerdem den Titel der Prinzessin von Wales annehmen, den früher Prinzessin Diana trug. Auch George, das erste Kind von William und Kate, soll nicht mehr nur© picture alliance / ASSOCIATED PRESS | Phil Harris
Während eines Besuchs des oder der Monarch:in kann die bunte Flagge auch auf offiziellen oder privaten Gebäude wehen. Im Gegensatz zur Unionsflagge wird die Royal-Standard-Flag auch nach dem Tod eines Monarchen oder einer Monarchin nie auf Halbmast gehisst, da stets ein Souverän auf dem Thron sitzt.
Etwa 4,7 Milliarden britischen Banknoten im Wert von 82 Milliarden Pfund (das entspricht circa 94,4 Millionen Euro) und etwa 29 Milliarden Münzen mit dem Bild der Königin sind aktuell und wahrscheinlich noch jahrelang im Umlauf. Elizabeth II. erschien erstmals 1935 auf Geldscheinen, als sie noch eine Prinzessin war. Auch auf anderen Währungen in der ganzen Welt erschien ihr Porträt, vor allem in den britischen Kolonien und Co
William trägt seit dem Tod seiner Großmutter den Titel Prinz von Wales, den der Thronfolger üblicherweise trägt. Kate Middleton trug bisher den Titel Herzogin von Cambridge. Nach dem Tod von Königin Elizabeth wurde ihr der Titel Herzogin von Cornwall verliehen.
Kate wird außerdem den Titel der Prinzessin von Wales annehmen, den früher Prinzessin Diana trug.
Auch George, das erste Kind von William und Kate, soll nicht mehr nur

© 2024 Seven.One Entertainment Group