Wladimir Iljitsch Lenin: geboren 1870 und gestorben 1924 in Russland. Führer der Bolschewiki und Begründer sowie der erste Staatspräsident der Sowjetunion zwischen 1922 und 1924.
Wladimir Iljitsch Lenin: geboren 1870 und gestorben 1924 in Russland. Führer der Bolschewiki und Begründer sowie der erste Staatspräsident der Sowjetunion zwischen 1922 und 1924.© picture alliance/IMAGNO/Schostal Archiv | Anonym
Josef Wissarionowitsch Stalin: geboren 1878 im heutigen Georgien, gestorben 1953 in Russland. Herrschte als totalitärer Diktator von 1927 bis 1953 über die Sowjetunion.
Josef Wissarionowitsch Stalin: geboren 1878 im heutigen Georgien, gestorben 1953 in Russland. Herrschte als totalitärer Diktator von 1927 bis 1953 über die Sowjetunion.© picture alliance/Photo12/Ann Ronan Picture Librar
Nikita Sergejewitsch Chruschtschow: geboren 1894, gestorben 1971 in Russland. Führte die UdSSR ab 1953 an. Wurde 1964 von Leonid Breschnew gestürzt.
Nikita Sergejewitsch Chruschtschow: geboren 1894, gestorben 1971 in Russland. Führte die UdSSR ab 1953 an. Wurde 1964 von Leonid Breschnew gestürzt.© picture alliance/Everett Collection
Leonid Iljitsch Breschnew: geboren 1906 in der heutigen Ukraine, gestorben 1982 in Russland. Regierte die Sowjetunion zwischen 1964 und 1982.
Leonid Iljitsch Breschnew: geboren 1906 in der heutigen Ukraine, gestorben 1982 in Russland. Regierte die Sowjetunion zwischen 1964 und 1982.© picture-alliance/akg-images | akg-images
Juri Wladimirowitsch Andropow: geboren 1914, gestorben 1984 in Russland. Leitete die Sowjetunion von 1982 bis zu seinem Tod in 1984.
Juri Wladimirowitsch Andropow: geboren 1914, gestorben 1984 in Russland. Leitete die Sowjetunion von 1982 bis zu seinem Tod in 1984.© picture-alliance/dpa | Tass
Konstantin Ustinowitsch Tschernenko: geboren 1911 in Sibirien, gestorben 1985 in Russland. Übernahm 1984 das Amt des sowjetischen Staatsoberhauptes, starb aber innerhalb des ersten Jahres seiner Herrschaft.
Konstantin Ustinowitsch Tschernenko: geboren 1911 in Sibirien, gestorben 1985 in Russland. Übernahm 1984 das Amt des sowjetischen Staatsoberhauptes, starb aber innerhalb des ersten Jahres seiner Herrschaft.© picture-alliance/akg-images | akg-images
Michail Sergejewitsch Gorbatschow:  geboren 1931 in Russland. War von 1985 bis zum Zerfall der UdSSR 1991 Staatspräsident.
Michail Sergejewitsch Gorbatschow: geboren 1931 in Russland. War von 1985 bis zum Zerfall der UdSSR 1991 Staatspräsident.© picture-alliance/dpa | Tass
Wladimir Iljitsch Lenin: geboren 1870 und gestorben 1924 in Russland. Führer der Bolschewiki und Begründer sowie der erste Staatspräsident der Sowjetunion zwischen 1922 und 1924.
Josef Wissarionowitsch Stalin: geboren 1878 im heutigen Georgien, gestorben 1953 in Russland. Herrschte als totalitärer Diktator von 1927 bis 1953 über die Sowjetunion.
Nikita Sergejewitsch Chruschtschow: geboren 1894, gestorben 1971 in Russland. Führte die UdSSR ab 1953 an. Wurde 1964 von Leonid Breschnew gestürzt.
Leonid Iljitsch Breschnew: geboren 1906 in der heutigen Ukraine, gestorben 1982 in Russland. Regierte die Sowjetunion zwischen 1964 und 1982.
Juri Wladimirowitsch Andropow: geboren 1914, gestorben 1984 in Russland. Leitete die Sowjetunion von 1982 bis zu seinem Tod in 1984.
Konstantin Ustinowitsch Tschernenko: geboren 1911 in Sibirien, gestorben 1985 in Russland. Übernahm 1984 das Amt des sowjetischen Staatsoberhauptes, starb aber innerhalb des ersten Jahres seiner Herrschaft.
Michail Sergejewitsch Gorbatschow:  geboren 1931 in Russland. War von 1985 bis zum Zerfall der UdSSR 1991 Staatspräsident.

© 2024 Seven.One Entertainment Group