Die Große Anakonda, auch Grüne Anakonda genannt, wird bis zu neun Meter lang und über 250 Kilo schwer. Als Nachkommin der Titanoboa lebt sie in Amazonien.
Die Große Anakonda, auch Grüne Anakonda genannt, wird bis zu neun Meter lang und über 250 Kilo schwer. Als Nachkommin der Titanoboa lebt sie in Amazonien.© picture alliance / blickwinkel/H. Schmidbauer | H. Schmidbauer
Der Netzpython lebt in den Regenwäldern Asiens. Es wurden schon Exemplare mit Längen von sieben Metern gemessen. Große Tiere können über 100 Kilo wiegen.
Der Netzpython lebt in den Regenwäldern Asiens. Es wurden schon Exemplare mit Längen von sieben Metern gemessen. Große Tiere können über 100 Kilo wiegen.© picture alliance / imageBROKER | Daniel Heuclin
Der Tigerpython schlängelt sich durch Südostasien. Er wird bis zu sechs Meter lang und rund 100 Kilo schwer. In den Mägen dieser Art wurden bereits ein ausgewachsener Leopard und Hirsche gefunden. Tigerpythons sind beliebte Haustiere. Ausgesetzte Exemplare entwickelten sich in warmen Teilen der USA, wie in Florida, zur invasiven Art.
Der Tigerpython schlängelt sich durch Südostasien. Er wird bis zu sechs Meter lang und rund 100 Kilo schwer. In den Mägen dieser Art wurden bereits ein ausgewachsener Leopard und Hirsche gefunden. Tigerpythons sind beliebte Haustiere. Ausgesetzte Exemplare entwickelten sich in warmen Teilen der USA, wie in Florida, zur invasiven Art.© Getty Images
Die Große Anakonda, auch Grüne Anakonda genannt, wird bis zu neun Meter lang und über 250 Kilo schwer. Als Nachkommin der Titanoboa lebt sie in Amazonien.
Der Netzpython lebt in den Regenwäldern Asiens. Es wurden schon Exemplare mit Längen von sieben Metern gemessen. Große Tiere können über 100 Kilo wiegen.
Der Tigerpython schlängelt sich durch Südostasien. Er wird bis zu sechs Meter lang und rund 100 Kilo schwer. In den Mägen dieser Art wurden bereits ein ausgewachsener Leopard und Hirsche gefunden. Tigerpythons sind beliebte Haustiere. Ausgesetzte Exemplare entwickelten sich in warmen Teilen der USA, wie in Florida, zur invasiven Art.

© 2024 Seven.One Entertainment Group