Eisbaden ist nur was Hartgesottene. Oder für Affen in einem japanischen Nationalparks.
Eisbaden ist nur was Hartgesottene. Oder für Affen in einem japanischen Nationalparks.© Screenshot: Google Maps
Der kenianische Samburu-Nationalpark kooperiert mit Google Street View. Das Ergebnis: Elefanten-Sichtung garantiert.
Der kenianische Samburu-Nationalpark kooperiert mit Google Street View. Das Ergebnis: Elefanten-Sichtung garantiert. © Screenshot: Google Maps
Nicht ganz so fotogen, aber ein Zufallsfund: Eine Elefantenherde im Tschad wurde vom Satelliten "erwischt".
Nicht ganz so fotogen, aber ein Zufallsfund: Eine Elefantenherde im Tschad wurde vom Satelliten "erwischt".© Screenshot: Google Maps
Eine Pinguin-Familie in der Antarktis beim Sonnen.
Eine Pinguin-Familie in der Antarktis beim Sonnen.© Screenshot: Google Maps
Sogar dieses Unterwasser-Foto einer Delfin-Familie vor Brasilien findest du bei Google Street View. Ist eben eine Wasserstraße.
Sogar dieses Unterwasser-Foto einer Delfin-Familie vor Brasilien findest du bei Google Street View. Ist eben eine Wasserstraße.© Screenshot: Google Maps
Weiter Luft anhalten und Vorfahrt achten: ein Buckelwal im Südpazifik.
Weiter Luft anhalten und Vorfahrt achten: ein Buckelwal im Südpazifik.© Screenshot: Google Maps
Aber auch auf "Landstraßen" tummeln sich Tiere: Im Norden von Norwegen kann es schon einmal passieren, dass ein Elch auf der Straße steht.
Aber auch auf "Landstraßen" tummeln sich Tiere: Im Norden von Norwegen kann es schon einmal passieren, dass ein Elch auf der Straße steht. © Screenshot: Google Maps
Eisbaden ist nur was Hartgesottene. Oder für Affen in einem japanischen Nationalparks.
Der kenianische Samburu-Nationalpark kooperiert mit Google Street View. Das Ergebnis: Elefanten-Sichtung garantiert.
Nicht ganz so fotogen, aber ein Zufallsfund: Eine Elefantenherde im Tschad wurde vom Satelliten "erwischt".
Eine Pinguin-Familie in der Antarktis beim Sonnen.
Sogar dieses Unterwasser-Foto einer Delfin-Familie vor Brasilien findest du bei Google Street View. Ist eben eine Wasserstraße.
Weiter Luft anhalten und Vorfahrt achten: ein Buckelwal im Südpazifik.
Aber auch auf "Landstraßen" tummeln sich Tiere: Im Norden von Norwegen kann es schon einmal passieren, dass ein Elch auf der Straße steht.

© 2024 Seven.One Entertainment Group