Anzeige

Clips der Woche: Monster-Wellen auf Hawaii fluten Häuser und Feiern

  • Veröffentlicht: 23.07.2022
  • 09:00 Uhr
  • Galileo

In den Clips der Woche wird es wellig! Auf Hawaii treiben Monster-Wellen ihr Unwesen. Währenddessen wehrt sich Europa mit abkühlenden Traditionen gegen eine Hitzewelle.

Anzeige

Monster-Wellen auf Hawaii

🏄 Mit seinen gewaltigen Wellen gilt die US-Inselgruppe Hawaii als ein Paradies für Surfer:innen. Vor allem im Norden sind meterhohe Brecher keine Seltenheit.

🌊 Zuletzt türmten sich die Wasserberge jedoch auch im Süden Hawaiis auf: Das Zusammenspiel aus einer starken Dünung, hohen Gezeiten und einem höheren Meeresspiegel sorgte für Monster-Wellen, die selbst mehrstöckige Wohnhäuser überschlugen.

😲 Seit Jahrzehnten waren dort keine derart mächtigen Wellen mehr gemessen worden. Die überwältigenden wie beängstigenden Bilder siehst du oben im Clip.

Anzeige
Anzeige

Wasserspaß gegen die Hitzewelle

🥵 Eine kurze, aber heftige Hitzewelle brachte uns in Deutschland diese Woche zum Schwitzen und Stöhnen. Im Süden Europas hält die gefährliche Hitze bereits seit einiger Zeit an.

🚣 Für die notwendige Abkühlung sorgt in Ulm (Baden-Württemberg) die jährliche schwäbische Tradition "Nabada" (= hinunterbaden). Nach dem pandemiebedingten Ausfall kamen dieses Jahr mehr als 6.500 Menschen und schwammen auf Booten und Co. die Donau hinunter.

🔫 In Vallecas, einem Stadtteil im Südosten von Spaniens Hauptstadt Madrid, findet zur Erfrischung die "batalla naval" (= Wasserschlacht) statt. Mit Wasserpistolen ausgestattet übernehmen in dieser Tradition die Madrider:innen die Stadt.

Mehr News und Videos
Klaus-Michael Kühne gilt 2024 als reichster Deutscher
News

"Forbes"-Liste 2024: Kennst du die 10 reichsten Deutschen?

  • 21.04.2024
  • 05:09 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group