Anzeige

Reißverschlussverfahren: So fädelst du dich richtig ein

  • Veröffentlicht: 22.11.2022
  • 15:45 Uhr
  • Galileo

Das Prinzip des Reißverschlussverfahrens ist eigentlich ganz einfach. Warum sich so viele nicht daran halten, erklären wir hier. Im Clip: Kennst du die neuste Generation der Verkehrsschilder?

Anzeige

Reißverschlussverfahren: So geht's richtig

🤔 Du ärgerst dich über Autofahrer:innen, die bis zum Hindernis fahren, und erst dann die Spur wechseln? Solltest du nicht, denn sie machen es genau richtig.

😳 Wenn du zu früh einfädelst, machst du es falsch! Besser ist es, ruhig zu bleiben und solange wie möglich weiterzufahren. Oft geht es auf der Spur, die aufgelöst wird, auch schneller voran.

😮 Wenn sich Autofahrer:innen zum Beispiel vor Baustellen nicht an das Reißverschlussverfahren halten, kann das zu Stau führen.

Anzeige
Anzeige

Reißverschlussverfahren: Richtiges und falsches Einordnen

Die Grafik zeigt, auf was du achten musst, wenn du dich in den Verkehr mittels Reißverschlussverfahren einordnest.
Die Grafik zeigt, auf was du achten musst, wenn du dich in den Verkehr mittels Reißverschlussverfahren einordnest. © Galileo

Das sind die häufigsten Fehler - und so funktioniert das Reißverschlussverfahren

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.
Anzeige

Warum klappt das Reißverschlussverfahren oft nicht? Wir fragen Rüdiger Born, Geschäftsführer des Bundesverbands Niedergelassener Verkehrspsychologen

💬 Dass die Leute häufig schon lange vor dem Hindernis die Spur wechseln, mag daran liegen, dass es unseren Werten entspricht, vorausschauend zu fahren.

💬 Viele Autofahrer sind vor dem Spurwechsel nervös. Sie haben Angst, dass die Situation vor dem Hindernis kritisch wird. Wenn sie vorher eine Lücke sehen oder einen Autofahrer, dem sie zutrauen, sie reinzulassen, ist die Versuchung groß, früher die Spur zu wechseln.

💬 Dabei haben nur diejenigen, die bis vor das Hindernis fahren, einen Anspruch darauf, reingelassen zu werden.

Reißverschlussverfahren: Das solltest du dir merken

🤓 Verkehrsschilder kündigen an, dass du dich einfädeln musst. Fahre bis zum Ende und wechsle dann die Spur, nur so funktioniert das Reißverschlussverfahren - ohne sich reindrängeln zu müssen und ohne Stau.

Anzeige

Verkehrs-Quiz: Kennst du diese Schilder?

Mehr News und Videos
Kernlose Trauben essen
News

Kernlose Weintrauben: Darum solltest du sie lieber nicht kaufen

  • 24.06.2024
  • 05:17 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group