Anzeige
Die neuen Folgen werden ab August 2020 produziert

"Joko & Klaas gegen ProSieben": Die neuen Folgen werden wieder mit Publikum produziert

  • Veröffentlicht: 28.08.2020
  • 14:56 Uhr
Article Image Media

Weniger ist manchmal mehr. Die neuen Folgen "Joko & Klaas gegen ProSieben" werden im August wieder mit Publikum produziert – allerdings mit deutlich weniger Zuschauern.

Anzeige

"Joko & Klaas gegen ProSieben" geht weiter

"Joko & Klaas gegen ProSieben" geht weiter - und zwar mit Zuschauern. Pro Show dürfen nur 90 der 750 Plätze im Studio in den Bavaria Filmstudios in München besetzt werden. Es gelten alle aktuellen Vorgaben und Auflagen der Behörden und des Robert Koch-Institutes. Insgesamt werden fünf Shows aufgezeichnet. 

Anzeige
Anzeige

Joko & Klaas kämpfen um 15 Minuten Sendezeit

In verschiedenen Spielrunden treten Joko und Klaas gegen ihren Arbeitgeber ProSieben an. Gewinnen Joko und Klaas, bekommen sie 15 Minuten Live-Sendezeit am nächsten Tag geschenkt. Bei einer Niederlage legt ProSieben fest, was die beiden für den Sender tun müssen. Moderiert wird die vierte Staffel von Steven Gätjen.

Mehr Informationen
Programmänderung, Joko Winterscheidt, Klaas Heufer-Umlauf
News

Der 24 Stunden Programmtag von Joko und Klaas im Livestream

  • 21.04.2024
  • 00:29 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group