Anzeige
Annina Ucatis-Semmelhaack

Bei Kommunalwahlen in Elmshorn: Ex-Pornodarstellerin für die FDP gewählt

  • Veröffentlicht: 15.05.2023
  • 13:51 Uhr
  • glö
Ein Bild von Annina Ucatis-Semmelhaack (rechts) aus dem Jahr 2011. Damals noch bei der Erotikmesse "Venus".
Ein Bild von Annina Ucatis-Semmelhaack (rechts) aus dem Jahr 2011. Damals noch bei der Erotikmesse "Venus".© REUTERS

Bei den Kommunalwahlen im schleswig-holsteinischen Elmshorn konnte eine Ex-Pornodarstellerin einen Wahlsieg feiern. Annina Ucatis-Semmelhack sitzt künftig für die FDP im Stadtverordnetenkollegium.

Anzeige

Ex-Erotik-Star Annina Ucatis-Semmelhaack kann einen Wahlerfolg feiern. Bei den Kommunalwahlen in Elmshorn, einer Stadt nordwestlich von Hamburg, wurde die 47-jährige FDP-Politikerin in das Stadtverordnetenkollegium gewählt. Sie hatte auf Listenplatz zwei der Partei kandidiert und ihre Partei 10,4 Prozent der Stimmen eingefahren. Für sie ist es das erste politische Amt, ihr Partner ist Bundestagsabgeordneter für die FDP. 

Ucatis-Semmelhaack: "Werde meine Wähler nicht enttäuschen"

 Die Politikerin ist seit November 2022 mit dem FDP-Bundestagsabgeordneten Hagen Reinhold (45) aus Mecklenburg-Vorpommern liiert, den sie bei einem Praktikum in seinem Bundestagsbüro kennengelernt hatte. Zuvor war sie mit dem Millionär Theodor Semmelhaack (65) verheiratet. Auf der FDP-Wahlparty im Café Vormstegen sagte Ucatis-Semmelhaack gegenüber der "Bild"-Zeitung zu ihrem Wahlsieg: "Ich bin total happy, der harte Wahlkampfeinsatz hat sich gelohnt. Ich werde meine Wähler nicht enttäuschen."

Ucatis-Semmelhaack begann ihre Karriere in den späten 90er Jahren als Erotik-Model und später als Porno-Darstellerin. Sie hatte auch zahlreiche Auftritte im Trash-TV, darunter bei "Big Brother" im Jahr 2009 und ihre eigene Doku-Soap "Annina und Sascha in Love". Ucatis-Semmelhaack beendete ihre Porno-Karriere offiziell im Jahr 2009.

  • Verwendete Quellen:
Mehr News und Videos
Grünen-Politikerin Annalena Baerbock schließt ihre Kanzlerkandidatur bei der Bundestagswahl 2025 nicht aus.
News

Trotz Grünen-Wahlpleite: Baerbock schließt Kanzlerkandidatur nicht aus

  • 17.06.2024
  • 08:45 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group