Anzeige
Fahndung nach Bewaffnetem

Großeinsatz in Stuttgart: Spezialeinheiten nehmen Mann fest

  • Aktualisiert: 08.12.2023
  • 17:09 Uhr
  • Stefan Kendzia
Polizei sucht in Stuttgart rund um das Klinikum Katharinenhospital nach möglicherweise bewaffnetem Mann (Symbolbild).
Polizei sucht in Stuttgart rund um das Klinikum Katharinenhospital nach möglicherweise bewaffnetem Mann (Symbolbild).© Jason Tschepljakow/dpa

Stuttgart in Aufruhr: Laut Deutscher Presse-Agentur (dpa) ist es in Stuttgart zu einem Großeinsatz gekommen. Es wurde eine verdächtige Person rund um das Klinikum Katharinenhospital gesucht, die nun festgenommen werden konnte.

Anzeige

In der Baden-Württembergischen Landeshauptstadt Stuttgart wurde fieberhaft in einem Großeinsatz nach einer möglicherweise bewaffneten Person gesucht: Eine Beschäftigte des Klinikums Katharinenhospital soll einen Verdächtigen gemeldet haben, der nun an seiner Wohnanschrift festgenommen werden konnte.

Im Video: Terrorgefahr überlastete Einsatzkräfte - Innenminister stehen vor Großaufgabe

Auf der Suche: teils schwer bewaffnete Polizisten, Hubschrauber und Drohne 

Rund um das Klinikum sowie im Großraum Stuttgart suchten Spezialeinheiten nach einer verdächtigen Person. Aufgrund des Notrufs einer Mitarbeiterin des Katharinenhospitals, die im Klinikum einen bewaffneten Mann gesehen haben will, rückte ein zum Teil schwer bewaffnetes Großaufgebot aus. 

Eine Fahndung führte auf die Spur eines 26-jährigen Mannes. Spezialeinheiten konnten ihn an seiner Wohnanschrift im Stuttgarter Stadtteil Wangen festnehmen. Gleichzeitig konnte wohl eine Softair-Waffe sichergestellt werden. Zu den Hintergründen des Vorfalls ist derzeit nichts bekannt - der Verdächtige kam nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wieder auf freien Fuß.

Die Polizei Stuttgart hat die Bürger:innen über den Großeinsatz sowie die Festnahme auf ihrem X-Account informiert. Eine Gefährdung für Krankenhaus und Bevölkerung soll nicht bestanden haben.

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.
Anzeige
Anzeige
:newstime
  • Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa
Mehr News und Videos
Den Lander Nova-C wurde erfolgreich zum Mond geschickt.
News

"Nova-C": USA gelingt nach 52 Jahren wieder Mondlandung

  • 23.02.2024
  • 04:02 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group