Anzeige
Beim Spiel gegen Österreich

Kylian Mbappé bricht sich Nase - EM-Aus für Frankreichs Superstar?

  • Aktualisiert: 18.06.2024
  • 07:28 Uhr
  • dpa
Beim EM-Spiel gegen Österreich kam es zu einem heftigen Zusammenstoß von Kylian Mbappé (M.) und dem Österreicher Kevin Danso.
Beim EM-Spiel gegen Österreich kam es zu einem heftigen Zusammenstoß von Kylian Mbappé (M.) und dem Österreicher Kevin Danso.© Fabian Strauch/dpa

Frankreichs Superstar Kylian Mbappé hat beim 1:0 gegen Österreich einen Nasenbeinbruch erlitten. Der französische Verband bestätigte die Verletzung nach einer Untersuchung in der Uniklinik Düsseldorf.

Anzeige

Beim Spiel Österreich gegen Frankreich am Montag (17. Juni) der Europameisterschaft 2024 krachte Frankreichs Topstar Kylian Mbappé mit der Nase gegen Österreichs Kevin Danso. Die Diagnose: Nasenbeinbruch.

Im Video: Bei EM-Spiel - Frankreichs Mbappé bricht sich wohl Nase. Und erntet Kritik

Bei EM-Spiel: Frankreichs Mbappé bricht sich wohl Nase - und erntet Kritik

Erst mal keine Operation

Eine Operation sei aber vorerst nicht geplant. Der französische Kapitän werde sich "in den nächsten Tagen" behandeln lassen und es werde eine Gesichtsmaske angefertigt, damit der 25-Jährige schnell wieder spielen könne.

Anzeige
Anzeige
urn:newsml:dpa.com:20090101:240605-99-282617
News

Heim-EM

EM-Favorit? So schätzt Österreich-Coach Rangnick Deutschlands Chancen ein

Österreichs Fußballnationaltrainer Ralf Rangnick gab nun preis, wie er die Leistung des deutschen Teams bei der bevorstehenden Heim-EM einschätzt.

  • 10.06.2024
  • 08:37 Uhr

Frankreich bestreitet das zweite Gruppenspiel am kommenden Freitag (21. Juni) in Leipzig gegen die Niederlande. Ob Mbappé dann schon wieder einsatzbereit ist, blieb zunächst unklar.

Der Stürmer selbst nahm die Verletzung anscheinend auch mit Humor. "Ideen für Masken?", schrieb Mbappé in der Nacht bei X, versehen mit einem Smiley. 

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.

Der Superstar hatte die Verletzung kurz vor dem Ende der Partie Frankreich gegen Österreich in Düsseldorf bei einem Zweikampf erlitten, als er bei einem Kopfballversuch mit seiner Nase mit voller Wucht die Schulter von Kevin Danso traf.

Mbappé musste daraufhin mit stark blutender Nase ausgewechselt werden. 

Mehr News und Videos
So reagiert die deutsche Politik auf Joe Bidens Rückzug aus dem US-Wahlkampf

So reagiert die deutsche Politik auf Joe Bidens Rückzug aus dem US-Wahlkampf

  • Video
  • 01:48 Min
  • Ab 12

© 2024 Seven.One Entertainment Group