Anzeige
40 Zentimeter Neuschnee

Massiver Schneefall: Sperrung der Brenner-Autobahn

  • Veröffentlicht: 23.02.2024
  • 17:09 Uhr
  • Stefan Kendzia
Nach massiven Schneefällen ist die österreichische Brennerautobahn Richtung Italien komplett gesperrt worden.
Nach massiven Schneefällen ist die österreichische Brennerautobahn Richtung Italien komplett gesperrt worden.© Markus Angerer/APA/dpa

Aufgrund von extremen Schneefällen musste die Brenner-Autobahn in Richtung Italien komplett gesperrt werden. Wie lange die Route geschlossen bleibt, ist nicht bekannt.

Anzeige

Der Autobahnbetreiber Asfinag berichtet in einer Pressemitteilung von einer Komplettsperrung der Brenner-Autobahn. Es haben sich innerhalb kurzer Zeit heftige Schneefälle mit rund 40 Zentimetern Neuschnee ereignet. Lkw seien im Schnee steckengeblieben.

Im Video: Strand-Urlaub im Februar - hohe Temperaturen in Italien

Lkw blockieren Schneeräumer und Autos

In Italien genießen die Menschen Hitze und Strand - auf dem Brenner sitzen Auto- und Lastkraftwagenfahrer im Schnee fest: Nach heftigen Schneefällen wurde die Brenner-Autobahn Richtung Süden komplett gesperrt. Neben 40 Zentimetern Neuschnee waren auch Lkw ein großes Problem: Denn trotz Fahr- und Überholverbots haben sich Brummis dennoch anders entschieden und seien dann im Schnee stecken geblieben. Aufgrund dieser Aktion wurden Schneeräumfahrzeuge und andere Autos ebenfalls blockiert. Wie lange dieser Zustand noch andauern soll, ist derzeit nicht bekannt.

Anzeige
Anzeige
:newstime
  • Verwendete Quellen:
Mehr News und Videos
urn:newsml:dpa.com:20090101:240414-99-666827
News

Israels Heimatschutz gibt nach Irans Angriff vorerst Entwarnung

  • 14.04.2024
  • 05:45 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group