Anzeige
Ihr Handy ist aus

Seit zwei Wochen spurlos verschwunden: Wer hat die 16-jährige Anastasia gesehen?

  • Veröffentlicht: 02.05.2023
  • 14:34 Uhr
  • Lena Glöckner
Die 16-jährige Anastasia ist verschwunden.
Die 16-jährige Anastasia ist verschwunden.© Polizei Rhein-Erft-Kreis

Die 16-jährige Anastasia ist seit zwei Wochen verschwunden. Zuletzt gesehen wurde sie in Wesseling nahe Köln, laut Polizei ist es möglich, dass sie sich dort noch aufhält.

Anzeige

Die Polizei Rhein-Erft-Kreis sucht mit einem Fahndungsfoto nach einer verschwundenen 16-Jährigen. Die als vermisst gemeldete Anastasia Beatrice C. lebt in Wesseling und könnte sich nach Einschätzung der Ermittler im dortigen Stadtgebiet aufhalten. Wegen ihrer gesundheitlichen Situation ist es nicht ausgeschlossen, dass sie sich in einer hilflosen Lage befindet.

Polizei erbittet Hinweise

Nach derzeitigem Ermittlungsstand kehrte die 16-Jährige am Mittwoch (19. April) nicht von ihrer Schule in Wesseling nach Hause zurück. Zeugen schilderten, die Jugendliche an diesem Tag noch auf der Hubertusstraße in Wesseling gesehen zu haben. Sie soll sich dort gegen 16 Uhr im Bereich einer Tankstelle aufgehalten haben. Das Mobiltelefon der Vermissten ist seitdem ausgeschaltet.

Hinweise zu dem Aufenthaltsort von Anastasia Beatrice nehmen die Ermittler des zuständigen Kriminalkommissariats 11 unter der Telefonnummer 02233 52-0 oder per Mail an poststelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de entgegen.

  • Verwendete Quellen:
Mehr News und Videos

Zu wenige Soldaten: Russland rekrutiert afrikanische Söldner

  • Video
  • 01:09 Min
  • Ab 12

© 2024 Seven.One Entertainment Group