LIVE: Trump hält mit Spannung erwartete Rede auf Parteikonvent
JETZT LIVE
  • Seit 02 Std 25 Min
LIVE: Trump hält mit Spannung erwartete Rede auf Parteikonvent
Anzeige
Sieben Tote nach Crash

Fassungslosigkeit nach schwerem Autounfall in Thüringen

  • Aktualisiert: 02.04.2023
  • 10:37 Uhr
  • Nelly Grassinger
Thüringen, Bad Langensalza: Zwei ausgebrannte PKW stehen an der Unfallstelle auf der B247.
Thüringen, Bad Langensalza: Zwei ausgebrannte PKW stehen an der Unfallstelle auf der B247.© Silvio Dietzel/dpa-Zentralbild/dpa

Ein Fahrzeug ist auf der B247 in den Gegenverkehr geraten und mit zwei weiteren Autos kollidiert. Die Ursache der Tragödie muss noch geklärt werden.

Anzeige

Das Wichtigste in Kürze

  • Ein schwerer Autounfall in Thüringen reißt sieben Menschen aus dem Leben.

  • Selten fordert ein Verkehrsunfall hierzulande so viele Menschenleben.

  • Ein Gutachter soll jetzt die Ursache des Unfalls genauer beleuchten. 

Verkohlte Fahrzeugtrümmer auf der Straße, ein ausgebranntes Autowrack quer auf der Leitplanke: Ein verheerender Unfall bei Bad Langensalza in Thüringen reißt sieben Menschen aus dem Leben, ein achter schwebt in Lebensgefahr.

Nach dem Horror-Unfall soll ein Gutachter die Hintergründe dieses dramatischen Abends genauer beleuchten. Derzeit sei aber nicht absehbar, wann Erkenntnisse zur Ursache oder zum genauen Hergang vorliegen. Bisher ist noch unklar, wie es zu dem Unfall kommen konnte und wieso die Autos ausbrannten.

Bad Langensalza: Autos krachen frontal ineinander

Am späten Samstagnachmittag (1. April) waren die drei Unfallautos im Westen des Freistaats mit großer Wucht kollidiert. Nach ersten Erkenntnissen war eines der Autos in den Gegenverkehr geraten und in die beiden entgegenkommenden Fahrzeuge gekracht. Zwei der Wagen brannten komplett aus. Der Unfall ereignete sich in einer langgezogenen Kurve der B247, die Straße hat dort eine Fahrspur pro Richtung.

Neben den Toten gab es laut Feuerwehr drei Verletzte, nach Polizeiangaben schwebte einer von ihnen in Lebensgefahr. Der Zustand der Verletzten war am Sonntagmorgen (2. April) weiter unklar. Zur Identität der Opfer wurden zunächst keine weiteren Angaben gemacht.

Anzeige
Anzeige
Unfall
News

Statistisches Bundesamt

Mehr Verkehrstote auf Deutschlands Straßen

Der Pandemie-Effekt scheint nicht mehr zu greifen: Nach den ruhigeren Corona-Jahren - zumindest auf den Straßenverkehr bezogen - steigt die Zahl der verunglückten Personen auf Deutschlands Straßen wieder merklich an.

  • 05.12.2022
  • 14:28 Uhr

Flammen verhindern Bergung der Opfer

Wie heftig der Zusammenprall gewesen sein muss, ließ sich an den Trümmern ablesen: Zwei der Fahrzeuge wurden bis zur Unkenntlichkeit zerstört - eines der verkohlten Wracks lag quer auf der Leitplanke, das andere blieb mit zerfetzter Karosserie auf der Straße stehen. Das dritte Auto lag umgekippt am Straßenrand.

Alle Opfer starben in ihren Fahrzeugen. Sie konnten nach Polizeiangaben erst geborgen werden, nachdem die Flammen gelöscht waren.

Zeitweise wurden Anwohner in der näheren Umgebung dazu aufgerufen, wegen der giftigen Rauchwolken Fenster und Türen geschlossen zu halten. 

Anzeige
Anzeige

Politiker erschüttert von der Tragödie in Thüringen

Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linke) zeigte sich bestürzt und schrieb auf Twitter: "Ich trauere um die Toten und fühle mit den Angehörigen. So viel Leben in Sekunden ausgelöscht. Es bleibt Fassungslosigkeit."

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.

Innenminister Georg Maier (SPD) dankte den Hilfskräften für ihren Einsatz unter schwierigen Bedingungen und sprach von Bildern, "die noch lange nachwirken werden". Er sei tief erschüttert, sagte Maier der "Bild"-Zeitung. "Meine Gedanken sind bei den Schwerverletzten und den Angehörigen der Toten."

  • Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa
Mehr News und Videos
US-Wahl: Druck auf Biden wächst - Mehrheit der Demokraten für Rückzug

US-Wahl: Druck auf Biden wächst - Mehrheit der Demokraten für Rückzug

  • Video
  • 01:48 Min
  • Ab 12

© 2024 Seven.One Entertainment Group