Anzeige
Todesursache und Hintergrund unklar

Totes Ehepaar in Furtwangen gefunden

  • Aktualisiert: 08.02.2024
  • 08:30 Uhr
  • Lara Teichmanis
Ein totes Ehepaar wurde von einem Angehörigen in deren Wohnung gefunden. (Symbolbild)
Ein totes Ehepaar wurde von einem Angehörigen in deren Wohnung gefunden. (Symbolbild)© Adobe Stock

Grausamer Fund im Schwarzwald-Baar-Kreis: Am vergangenen Montagabend (5. Februar) werden zwei Leichen in einer Wohnung in Furtwangen entdeckt. Das verstorbene Ehepaar hinterlässt vier Kinder.

Anzeige

In Furtwangen wurden eine 48-jährige Frau und ein 47-jähriger Mann tot in der gemeinsamen Wohnung gefunden. Nach Angaben der Polizei fand ein Angehöriger des Ehepaares die Leichen und informierte die Beamten. Die Polizei bestätigte den schrecklichen Fund gegenüber dem "Südkurier". 

Aufgrund eines anfänglichen Verdachts auf Gas oder Kohlenstoffmonoxid riegelte Polizei und Feuerwehr den Einsatzort zunächst großflächig ab. Die Baumann- und die Wilhelmstraße in Furtwangen waren zwischen 16.45 Uhr und 18.15 Uhr für den Straßenverkehr und Fußgänger:innen vollständig gesperrt.

:newstime

:newstime

Aktuelle Nachrichten, Bilder und Videos aus den Bereichen Politik, Wirtschaft, Panorama und Sport von :newstime.

Im Zuge der Ermittlungen konnte der Anfangsverdacht jedoch ausgeschlossen werden. Die Sperrung wurde im Verlauf des Abends wieder aufgehoben. Weiter gebe es noch keine Hinweise auf die Todesursache des Ehepaares, zitiert der "Südkurier" den Pressesprecher des Polizeipräsidiums Konstanz.

Das verstorbene Paar hinterlässt vier Kinder im Alten von 10 bis 26 Jahren. Das zukünftige Sorgerecht über die beiden Minderjährigen werde das Jugendamt noch klären. Die gemeinsame Erdgeschosswohnung in einem Mehrfamilienhaus in der Baumannstraße könne erst nach Abschluss der Ermittlungen wieder freigegeben werden, berichtet der "Südkurier". 

  • Verwendete Quelle:
Weitere Themen
Thailand Cannabis
News

Grenzwerte und Regeln zur Cannabis-Legalisierung: Was Autofahrer wissen müssen

  • 21.02.2024
  • 09:03 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group