Anzeige
Mädchen stirbt bei tragischem Unfall

 USA: Mutter überfährt Tochter (6) mit Boot - und amputiert deren Bein

  • Veröffentlicht: 31.07.2023
  • 14:44 Uhr
  • Lena Glöckner
Ein Wakeboard-Fahrer (Symbolbild).
Ein Wakeboard-Fahrer (Symbolbild).© Sina Schuldt/dpa

Tragödie am Lake Pleasant in Arizona: Eine Mutter hat versehentlich ihre sechsjährige Tochter beim Wassersport mit dem Boot überfahren und dabei ein Bein amputiert. Das Mädchen erlag ihren Verletzungen.

Anzeige

Ein sorgloser Badeausflug an einem der beliebtesten Naherholungsgebiete der USA endete am vergangenen Freitag (28. Juli) in einer schrecklichen Tragödie. Eine Mutter überfuhr am Lake Pleasant im Bundesstaat Arizona, nur eine Stunde nördlich von Phoenix entfernt, ihre eigene Tochter. Die Sechsjährige überlebte das Unglück nicht.

Im Video: Straßenverkehr wird zur Gefahrenzone für Radfahrer

Straßenverkehr wird zur Gefahrenzone für Radfahrer

Die Familie war am Morgen mit einem Motorboot auf den See herausgefahren, um Wakeboard zu fahren. Gegen elf Uhr soll das sechsjährige Mädchen dann von der Schraube des Bootes erfasst worden sein - die Mutter des Kindes war offenbar am Steuer. "Wir glauben, dass das Kind, vom Boot getroffen wurde, überfahren wurde und schließlich eine Schnittwunde am Bein erlitt", sagte Sergeant Joaquin Enriquez, Sprecher des Maricopa County Sheriff's Office laut Fox10. Dem Bericht nach sei die Wunde so tief gewesen, dass das Bein beinahe amputiert worden war.

Mädchen erliegt Verletzungen

Sofort wurden Rettungskräfte alarmiert, die das verletzte Kind umgehend zu einem nahegelegenen Hafen brachten, wo Sanitäter alles in ihrer Macht Stehende taten, um es zu versorgen. Doch das Mädchen erlag noch vor Erreichen des Krankenhauses seinen Verletzungen.

Enriquez sprach den Hinterbliebenen sein Mitgefühl aus: "Unser Gedanken sind bei der betroffenen Familie, die nun mit dieser schweren und unvorstellbaren Situation leben muss." Die gesamte Gemeinschaft ist tief erschüttert über den Verlust des jungen Lebens und steht der Familie in dieser schweren Zeit bei. Die Behörden erinnern in diesem Zusammenhang erneut daran, die Sicherheitsvorschriften beim Wassersport genau zu befolgen, um derartige Unglücke zu verhindern. 

  • Verwendete Quellen:
Mehr News und Videos
Flughafen Berlin-Brandenburg (BER)
News

Weltweite technische Störungen - Fehler behoben, Auswirkungen halten noch an

  • 19.07.2024
  • 20:28 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group