Anzeige
Warnsignale rechtzeitig erkennen

Dating: Darum sollten wir Warnsignale in der Liebe ernst nehmen!

  • Aktualisiert: 22.11.2023
  • 16:28 Uhr
  • Anna-Maria Hock
Geht gar nicht? Irgendwie doch… Es gibt verschiedene Gründe, warum man Red Flags beim Dating ignoriert. 
Geht gar nicht? Irgendwie doch… Es gibt verschiedene Gründe, warum man Red Flags beim Dating ignoriert. © mad_production - stock.adobe.com

Du hast jemanden kennengelernt, ihr habt schon einige Dates hinter euch, doch immer wieder überkommt dich ein ungutes Gefühl? Alle Aussagen, die normalerweise deine Alarmglocken aktivieren, blendest du aus. Kann es sein, dass du die sogenannten Red Flags, also No Gos beim Dating, ignorierst? Damit bist du nicht allein.

Anzeige

Was sind Red Flags überhaupt?

Wörtlich übersetzt bedeuten die beiden Wörter "Red Flags" nichts anderes als "Rote Flaggen". Doch was ist damit gemeint? Passend zur Farbe Rot werden mit dem Begriff Warnsignale beschrieben, die in verschiedenen Bereichen des Lebens auftreten können - vor allem aber beim Dating. Während einige stets auf diese Warnsignale achten und von Red Flags abgeschreckt werden, gibt es auch viele, die darüber hinwegblicken.

Neben Red Flags und Green Flags gibt es auch Beige Flags beim Dating: Was genau es damit auf sich hat und wie du mit diesem Phänomen umgehst! Endlich happy: Lerne von den Angewohnheiten glücklicher Menschen! Denk dran: DU bist der wichtigste Mensch in deinem Leben - Zeit für Selfcare! Kann es sein, dass du einfach immer zu nett bist? So erkennst du, ob du ein People Pleaser bist. Sommer-Flirt oder große Liebe? Diese 7 Anzeichen sprechen dafür, dass mehr aus euch werden kann. Und: Diese Sternzeichen werden sich im Winter verlieben.

Anzeige
Anzeige

Im Clip: So erkennst du Red Flags ganz leicht

Warum ignorieren wir Red Flags beim Dating?

Es gibt verschiedene Ursachen, warum wir Warnzeichen beim Dating immer wiederausblenden und No-Gos tolerieren, obwohl tief in unserem Inneren die Alarmglocken schrillen. Hier erfährst du 5 verschiedene Gründe, die dir zeigen, warum du Red Flags beim Dating womöglich ignorierst.

Anzeige

1. Du hast Angst vor dem Alleinsein

Wenn man schon lange Single ist und sich sehnlichst einen neuen Partner oder eine neue Partnerin wünscht, kann es durchaus vorkommen, dass Red Flags ignoriert werden. Oft merkt man bereits nach einigen Treffen, dass das Date immer wieder Verhaltensweisen an den Tag legt, die für einen selbst eigentlich inakzeptabel sind. Trotzdem trifft man sich weiterhin und hofft, dass doch noch alles gut wird. Das liegt womöglich an der Angst vor dem Alleinsein oder sogar an Verlustängsten. Wenn du dich immer wieder bei Gedanken wie "Besser ein:e Partner:in, der nicht 100% zu mir passt als gar kein:e Partner:in" erwischst, ignorierst du womöglich alle Warnsignale.

2. Du siehst ihn oder sie durch die rosarote Brille

Dein Date versetzt dich immer wieder, verhält sich dir gegenüber unangemessen, doch du konzentrierst dich nur auf die positiven Eigenschaften und blickst ständig über die Negatives hinweg? Gerade in der Anfangsphase einer Beziehung kommt es oft vor, dass man dazu neigt, Warnsignale oder Fehler zu übersehen. Kein Wunder, schließlich trägt man in dieser Zeit noch die berühmte "rosarote Brille". Doch Vorsicht: Wenn dich sogar dein persönliches Umfeld auf das Fehlverhalten deines Dates aufmerksam macht und du trotzdem immer wieder neue Ausreden erfindest, um sein oder ihr Verhalten zu rechtfertigen, solltest du dir wirklich Gedanken machen, ob die Kritik vielleicht berechtigt ist. Sei achtsam: Wirst du emotional manipuliert? An diesen Anzeichen erkennst du es!

Anzeige

3. Du leidest unter dem Helfer-Syndrom

Viele Menschen verspüren ständig den Drang, anderen helfen oder sie verändern zu wollen. Sie glauben, die Probleme eines anderen lösen zu können. Du auch? Und so servierst du dein Date nicht ab, weil du denkst, sein oder ihr Verhalten wird sich irgendwann unter deinem positiven Einfluss ändern. Wenn es dir so ergeht, leidest du vielleicht unter dem Helfer-Syndrom. Womöglich schaffst du es mit sehr viel Mühe sogar, dein Date umzupolen. Aber Vorsicht: Dir sollte klar sein, dass dich so eine Beziehung auf Dauer nicht glücklich machen wird. Und wenn du in deiner Partnerschaft die Mutterrolle übernimmst, könntest du auch unter dem Wendy-Syndrom leiden - mehr dazu erfährst du hier!

Helfersyndrom
News

Achte gut auf dich selbst!

Psychologie: Anzeichen für ein Helfersyndrom – und wann es schaden kann!

Hast du schon einmal vom Helfersyndrom gehört? Dabei geht es darum, dass betroffene Personen anderen gerne helfen möchten, aber häufig ihre eigenen Bedürfnisse hinten anstellen oder sogar vergessen. Was genau das Helfersyndrom ist und wie du es erkennen kannst, verraten wir dir hier.

  • 25.09.2023
  • 17:46 Uhr
Anzeige

4. Dir fällt es schwer, Menschen loszulassen

Eigentlich ist dir bereits nach mehreren Dates klar, dass dein Gegenüber mit einigen Red Flags winkt. Doch ihr habt bereits eine Bindung zueinander aufgebaut und da es dir sowieso schwerfällt, andere Menschen loszulassen, triffst du dich immer weiter mit ihr oder ihm, und hoffst, dass es letztendlich doch noch mit der Beziehung klappt.

Spannend: Warum verlieben wir uns so oft in die Falschen? Wie verlieben sich Männer? Und ist dein Date wirklich ein schlechter Mensch? An diesen Anzeichen erkennst du's. Außerdem zeigt diese Studie, wie schnell wir uns verlieben. Es passt einfach nicht? 9 Anzeichen, dass dein Partner nicht der Richtige für dich ist.

5. Du kämpfst mit einem mangelnden Selbstwertgefühl

Viele Menschen mit niedrigem Selbstwertgefühl neigen dazu, sich mit weniger zufrieden zu geben als sie eigentlich verdienen. Sie sind nicht in der Lage, ihren eigenen Wert zu erkennen. Wenn du mit einem mangelnden Selbstwertgefühl zu kämpfen hast, kann es durchaus vorkommen, dass du Red Flags beim Dating ignorierst. Womöglich hast du Angst davor, niemanden zu finden und akzeptierst deshalb Verhaltensweisen, die du eigentlich nicht in Ordnung findest. So kannst du dein Selbstbewusstsein stärken und Selbstliebe lernen. Du willst noch selbstbewusster werden? Dann ist das Power Posing genau das richtige für dich.

Deshalb solltest du Red Flags beim Dating nicht ignorieren

Gerade beim Dating ist es wichtig, dass du ganz genau auf die Warnzeichen achtest. Wenn du jemanden kennenlernst, solltest du aufmerksam sein und stets deine eigenen Grenzen einhalten. Achte auf deine Bedürfnisse und sei vorsichtig, wenn bei bestimmten Verhaltensweisen deines Dates die Alarmglocken schrillen. Denn: Es ist besser, alleine zu sein als in einer ungesunden Beziehung gefangen zu sein.

Mehr News und Videos
Sind Frauen mit jüngeren Partnern glücklich?
News

Studie zeigt: Wie glücklich sind Frauen mit jüngeren Partnern?

  • 23.02.2024
  • 17:20 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group