Anzeige
Schlechte Nachrichten für Elon Musk und Bob Iger

Elon Musk und Co.: Das sind die unbeliebtesten CEOs der Welt

  • Aktualisiert: 27.02.2024
  • 15:20 Uhr
  • teleschau
Einer Umfrage zufolge zählt der X-Chef Elon Musk zu den unbeliebtesten Chefs. 
Einer Umfrage zufolge zählt der X-Chef Elon Musk zu den unbeliebtesten Chefs. © 2022 Getty Images/Dimitrios Kambouris

Elon Musk gilt als Pionier der Elektromobilität und kommerziellen Raumfahrt - aber auch als milliardenschwerer Internet-Troll. Nun wurde er von tausenden anderen Firmenchefs zum meistüberschätzten CEO überhaupt gewählt. Der zweite Platz in der Umfrage des "Fortune"-Magazins überrascht allerdings.

Anzeige

Sein fragwürdiger Führungsstil hat Folgen

Er schießt Autos ins All oder verlangt von seinen Mitarbeitern, dass sie am Wochenende arbeiten und zu Not unter ihren Schreibtischen schlafen - Elon Musk polarisiert wie kein zweiter Firmenchef. Für die einen gilt er als visionärer Retter der Menschheit, für die anderen ist er ein sozial inkompetenter IT-Nerd. Jetzt wurde er wiederholt von zahlreichen anderen Firmenchefs zum meistüberschätzten CEO überhaupt gewählt.

Am Mittwoch veröffentliche das Magazin "Fortune" eine Umfrage zu den angesehensten Unternehmen der Welt, die es an 3.700 andere CEOs verschickte. Darin stellten die Journalist:innen auch die Frage nach dem am meisten überbewerteten Firmenchef. Das Ergebnis: 399 der befragten Bosse stimmten für den Tesla-, X- und SpaceX-Chef Elon Musk. Bereits im vergangenen Jahr ging der Titel an den eigensinnigen Multimilliardär, der durch ein Gerichtsurteil, das ihm ein großes Aktienpaket aberkannte, den Titel "reichster Mensch der Welt" verlor.

Öffentlich wurde dem 52-Jährigen schon von anderen CEOs vorgeworfen, dass seine Praktiken als Firmenchef oft verantwortungslos gegenüber seinen Untergebenen, aber auch gegenüber seinen Aktionären seien. So kritisierte etwa CEO Ross Gerber, der gleichzeitig CEO von Gerber Kawaski Wealth & Investment Management und Großaktionär von Musks Unternehmen Tesla ist, dass Musk nicht die Probleme des Autobauers löst, sondern vielmehr neue schafft. So wurde Musk unter anderem vorgeworfen, auf seiner Plattform X (ehemals Twitter) einen mutmaßlich antisemitischen Tweet geteilt und positiv kommentiert zu haben. In Folge brach der Aktienkurs von Tesla ein.

Auch in Sachen Mitarbeitermotivation passieren dem Multimilliardär immer wieder Ausrutscher. So bezeichnete er auf einer Pressekonferenz Menschen, die im Homeoffice arbeiten wollen, als egoistisch und realitätsfremd. So könnte man aber auch eine frühere Aussage gegenüber seiner Belegschaft deuten: Während Tesla im Rahmen der Finanzkrise in unruhige Fahrwasser geriet, gab er Mitarbeiter:innen, die nicht rund um die Uhr arbeiten und auch mal Zeit mit der Familie verbringen wollten, den Rat, dass sie ihre Familien oft sehen könnten, wenn das Unternehmen bankrott ist. Eine Woche nach der Übernahme des Kurznachrichtendienstes Twitter feuerte er 7.500 Angestellte des Unternehmens per E-Mail.

Lies mehr zum unbeliebtesten Chef: Elon Musk verspottet Mitarbeiter mit Behinderung. Oder: Ex-Mitarbeiterin verklagt Elon Musks Weltraum-Firma SpaceX.

Anzeige
Anzeige

Im Clip: Ist dein Chef ein Psychopath? Das sind die Alarmsignale im Büro

Platz zwei geht an einst nettesten Chef von Hollywood

Auch Disney-Chef Bob Iger hatte schon mal vor, Twitter zu kaufen, doch in letzter Minute zog er seine Kaufabsicht zurück. Überraschenderweise wurde der CEO in der Fortune-Umfrage direkt hinter Elon Musk auf Platz zwei der am meisten überschätzten Firmenchefs gewählt. Überraschend deshalb, weil die "New York Times" ihn 2019 noch als Hollywoods nettesten CEO bezeichnete.

In diesem Jahr spielten auch gleich fünf Disney-Filme mehr als eine Milliarde Dollar ein, der Aktienkurs war auf Rekordniveau. Doch heute ist davon nicht mehr viel übrig. Seit dem Start von Disney+ schreibt der Streamingdienst Verluste in Milliarden-Höhe. Hinzu kommt, dass sich der einst so nette Hollywood-CEO öffentlich mit streikenden Schauspieler:innen anlegt. Der Aktienkurs von Disney markierte im letzten Sommer ein Neun-Jahres-Tief. Alles zusammen wohl ausschlaggebende Gründe, warum in der Umfrage 302 Firmenchefs Iger für einen massiv überschätzten CEO halten.

Anzeige
Unglücklicher Job
News

Job und mentale Gesundheit

Laut Studie: Diese Jobs können zu mentalen Problemen führen

Du bist unglücklich? Das könnte an deinem Beruf liegen! Eine Studie beweist, welche Jobs du besser meiden solltest.

  • 19.12.2023
  • 13:36 Uhr

Der am meisten unterschätzte CEO

Die "Fortune"-Redakteur:innen fragten die Firmenchefs auch, welcher CEO denn aus ihrer Sicht der am meisten unterschätzte wäre. Mit 274 Stimmen ging dieser Titel zum achten Mal in Folge an Satya Nadella, dem Chef von Microsoft. Fraglich ist nur, wie jemand achtmal in Folge unterschätzt werden kann.

Mehr News und Videos
Millennial Asian pretty young female teenager mother nanny babysitter role playing smiling wearing diamond princess crown on happy cheerful little cute preschooler daughter girl head
News

Millionen-Business: Darum erobert Luxuskleidung für Kinder gerade die Modewelt

  • 27.02.2024
  • 21:30 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group