Anzeige

Nizza: Zehn Kinder unter den Opfern

  • Veröffentlicht: 15.07.2016
  • 11:14 Uhr
Article Image Media
© dpa

Bei dem Terroranschlag in Nizza sind unter den 84 Todesopfern auch zehn Kinder. Das gab jetzt der Bürgermeister Christian Estrosi bekannt. Zu den Nationalitäten der Opfer ist bislang nichts bekannt. Derzeit sollen sich drei deutsche Schulklassen in Nizza aufhalten. 

Anzeige

Bei dem Terroranschlag in Nizza sind unter den 84 Todesopfern auch zehn Kinder. Das gab jetzt der Bürgermeister Christian Estrosi bekannt. Zu den Nationalitäten der Opfer ist bislang nichts bekannt. Derzeit sollen sich drei deutsche Schulklassen in Nizza aufhalten. 

84 Todesopfer

Ein Mann raste am Donnerstagabend mit einem Lastwagen in eine Menschenmenge. Wegen dem französischen Nationalfeiertag besuchten besonders viele Menschen die Promenade des Anglais, um ein Feuerwerk anzuschauen. Der Fahrer des LKWs soll gezielt in die feiernde Menge gerast sein und dabei noch beschleunigt haben. Der französische Präsident Francois Hollande sprach von einem Terrorakt. Neben den 84 Todesopfern wurden mehr als 100 weitere Menschen verletzt, 18 von Ihnen sollen sich in einem kritischen Zustand befinden. Ob auch Deutsche betroffen sind, ist noch nicht klar. Das Auswärtige Amt kann nicht ausschließen, dass deutsche Staatsbürger dem Anschlag zum Opfer gefallen sind.

Mehr Details in Kürze.

Mehr Informationen
Das kann dein Lieblings-Eis über dich verraten
News

Das kann dein Lieblings-Eis über deine Persönlichkeit verraten

  • 19.07.2024
  • 20:30 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group