Anzeige
Horoskop

Sternzeichen Stier: Stärken und Schwächen des Erdzeichens

  • Aktualisiert: 17.05.2024
  • 17:10 Uhr
  • Christina Berlinghof
Das Sternzeichen Stier hat einige besondere Eigenschaften.
Das Sternzeichen Stier hat einige besondere Eigenschaften.© Anna Sabrina Rodenwald

Alles rund um das Sternzeichen Stier: Was für Frauen mit dem Sternzeichen Stier typisch ist und welche Merkmale für Stier-Männer charakteristisch sind. Darauf kommt es Stier-Geborenen in der Liebe an, welche Jobs zu ihnen passen und was sie auszeichnet.

Anzeige

Lust auf mehr "taff"?
Schau dir jetzt auf Joyn die neueste Folge an!

Sternzeichen Stier (21.4.-20.5.): Datum, Element & Symbol

Stiere sind die Genießer unter den Sternzeichen und als große Nachdenker bekannt. Wer zu diesem Sternzeichen zählt? Alle Menschen, die zwischen dem 21. April und 20. Mai geboren sind.

Das Element des Stiers ist die Erde, sie ist laut Astrologie verantwortlich für die Bodenständigkeit und Geduld vieler Stiere. Beherrscht wird das Tierkreiszeichen vom Planeten Venus, dem der Stier seinen Sinn für die schönen Dinge des Lebens zu verdanken hat. Essen gehen, shoppen, sich bei einer Massage verwöhnen lassen, die Wohnung neu dekorieren oder einen Wellness-Trip unternehmen - Stiere lieben Genuss in allen Lebenslagen.

Typisch für Stiere sind auch eine ausgeprägte Willensstärke und die Tatsache, dass sie sich von nichts so schnell aus der Ruhe bringen lassen. Ob Stress oder Chaos, der Stier verschafft sich erstmal einen Überblick, denkt über die beste Lösung nach und arbeitet die Dinge dann nach und nach ab.

Symbolisch dargestellt wird das Sternzeichen Stier in der Astrologie durch einen Kreis, der für einen Steintopf steht und einem darauf liegenden Halbkreis für das Hörnerpaar.

Der Planet Venus schenkt nicht nur Vertreter:innen des Sternzeichens Stier eine positive Einstellung und Lust auf das Leben, sondern auch dem Aszendenten Stier. Menschen mit dem Aszendenten Stier sind gerne in Gesellschaft, lieben gutes Essen und verbringen viel Zeit im Grünen. Sie haben meist gute Laune und einen verführerischen Charme, brauchen aber auch Stabilität und Sicherheit, um sich rundum wohl zu fühlen.

Anzeige
Anzeige

Im Clip: Diese Sternzeichen passen laut ChatGPT am besten zusammen

Übrigens: Diese drei Sternzeichen haben in diesem Jahr besonders viel Glück in Liebe und Job. Im Frühling schlagen die Herzen bei diesen sechs Sternzeichen höher. Doch Achtung: Einige Sternzeichen haben diesen Frühling auch besonderes Liebes-Pech.

Typische Eigenschaften für Stiere

Allen zwölf Tierkreiszeichen werden in der Astrologie bestimmte Eigenschaften nachgesagt. Je nachdem, an welchem Datum du geboren bist, sind also bestimmte Charakterzüge typisch für dich. Natürlich können diese Merkmale unterschiedlich stark ausgeprägt sein und es gibt viele weitere Faktoren, die dein Wesen beeinflussen, aber gewisse Tendenzen und Verhaltensweisen lassen sich trotzdem für dein Sternzeichen festlegen.

Anzeige

Positive Eigenschaften und Stärken

Stiere fühlen sich von schönen Dingen angezogen und achten auf Qualität, wenn sie etwas kaufen.
Stiere fühlen sich von schönen Dingen angezogen und achten auf Qualität, wenn sie etwas kaufen.© imago images / Westend61

Zu den größten Stärken des Stiers gehören seine Treue und Loyalität. Ob in einer Beziehung, in einer Freundschaft oder im Job, wenn man sich auf jemanden verlassen kann, dann auf den Stier. Zudem hat er ein ausgeglichenes Wesen und behält in der Regel auch bei Chaos, Stress und in heiklen Situationen die Ruhe.

Ein Stier kann sich auch an kleinen Dingen erfreuen, ist ehrlich und mag es gar nicht, wenn Menschen prahlen oder angeberisch sind. Deshalb macht er auch um Klatsch und Lästereien einen Bogen. Vertraut man ihm ein Geheimnis an, dann ist es bei ihm gut aufgehoben.

Welche Eigenschaften laut Astrologie für Stiere noch charakteristisch sind? Stier-Geborene denken erst nach, bevor sie ins Handeln kommen. Das mag auf den einen oder anderen langsam oder faul wirken, das ist der Stier aber nicht. Er analysiert nur gerne gründlich, wägt Dinge ab und trifft dann eine Entscheidung, an der nicht mehr zu rütteln ist. Da ihm selbst bewusst ist, dass er zu seinem Wort steht und seine Entscheidungen bindend sind, nimmt er sich im Vorfeld eben viel Zeit zum Nachdenken.

Das Sternzeichen Stier setzt sich außerdem gerne mit Geld und Finanzen auseinander, da es einen tief verwurzelten Wunsch nach Sicherheit in sich trägt. Stiere achten darauf zu sparen, investieren gleichzeitig aber auch gerne in schöne Dinge und Genuss, sie sind also nicht geizig.

Negative Eigenschaften und Schwächen

Auch der Stier hat, wie alle Sternzeichen, ein paar Macken. Bekannt ist er nämlich auch für seine Sturheit. Hat er sich etwas in den Kopf gesetzt oder zu etwas eine Meinung gebildet, ist er meist davon nicht mehr abzubringen. Auch ein Hang zu Gewohntem und das Festhalten an Traditionen sind typisch für Stiere. Sie reagieren skeptisch, wenn etwas verändert werden soll oder Menschen ungeduldig werden, das lässt dann manchmal einen unflexiblen Eindruck entstehen.

Stiere können aber auch aufbrausend sein. Diese Seite kommt vor allem zum Vorschein, wenn man das Sternzeichen reizt. Bei den frühen Stieren, also denjenigen, die im April geboren sind, ist diese Eigenschaft stärker ausgeprägt. Sie haben meist mehr Temperament als die Mai-Stiere.

Auch die Eifersucht des Stiers und die Neigung, den Partner oder die Partnerin mit Liebe zu überschütten, ist typisch für das Sternzeichen. Manchen Menschen wird das aber schnell zu viel, und sie fühlen sich eingeengt, auch wenn der Stier mit seinem Verhalten nur seine großen Gefühle zum Ausdruck bringen möchte.

Auch an Dingen hält ein Stier gerne fest, hier sollte er lernen, dass Loslassen wichtig ist und befreiend sein kann.

Anzeige
 Liebeshoroskop 2024: Diese Sternzeichen finden ihre Traumbeziehung
News

Astrologie

Liebes-Horoskop: Stehen für dein Sternzeichen die Zeichen auf Glück?

Du fragst dich, was für Abenteuer dich in diesem Jahr in der Liebe erwarten werden? Wirst du solo bleiben, dich verlieben oder bist (weiterhin) glücklich in einer Partnerschaft? In diesem Artikel erfährst du, was das Jahr 2024 laut der Astrologie für unerwartete Wendungen für dich bereit hält...

  • 05.03.2024
  • 19:45 Uhr

Stier-Mann: Welche Eigenschaften sind typisch?

Der Stier-Mann ist ein gefühlvoller Familienmensch, der seine Lieben auf Händen trägt. One-Night-Stands sind absolut nichts für ihn, er ist eine treue Seele und sucht Beständigkeit. Häufig leben Stiere in der Partnerschaft nach dem traditionellen Rollenverhältnis und sind bereit, für die finanzielle Absicherung der Familie aufzukommen.

Der Stier denkt und arbeitet oft in seinem eigenen Tempo. Hektik und Ungeduld sind gar nichts für ihn, er nimmt sich lieber Zeit für seine Aufgaben und bedenkt auch jedes kleine Detail mit extremer Gründlichkeit. Dabei beharrt er gerne auf seiner Meinung und kann mit Kritik oder neuen Ideen nicht wirklich gut umgehen. Seine Entscheidungen sind endgültig, deshalb überlegt er sehr lange, bis er sie trifft.

Auch männliche Stiere schätzen schöne Dinge, häufen gerne Besitz an und achten auf Qualität bei allem, was sie kaufen.

Anzeige

Stier-Frau: Welche Eigenschaften sind typisch?

Die Stier-Frau weiß, wie man das Leben genießt. Ob kulinarischer Genuss, Geschenke an sich selbst, erholsame Kurztrips oder das Verwöhnen der Lieben, sie lässt es sich richtig gut gehen und hat auch Freude daran, anderen etwas Gutes zu tun.

In einer Beziehung stehen bei der Stier-Frau Liebe und Fürsorglichkeit an erster Stelle. Sie liebt von ganzem Herzen und würde für ihre Familie alles tun. Sie wünscht sich von ihrem Partner oder ihrer Partnerin aber auch das Gefühl der Geborgenheit zu spüren. Wer einen weiblichen Stier für sich gewinnen möchte, lädt ihn am besten zu einem Dinner in eleganter Atmosphäre ein.

Die Stier-Frau hat meist großen Charme und eine sinnliche Ausstrahlung. Sie pflegt sich gerne, achtet auf ihr Äußeres und fühlt sich von Luxuriösem angezogen. An einen Partner oder eine Partnerin hat sie hohe Ansprüche und erwartet viel, ist aber auch bereit selbst viel zu geben.

Liebe: Welche Partner passen zum Sternzeichen Stier?

Menschen mit dem Sternzeichen Stier sind Familienmenschen.
Menschen mit dem Sternzeichen Stier sind Familienmenschen.© IMAGO/Westend61

Für Stiere gehört eine liebevolle und dauerhafte Partnerschaft und ihre Familie zu den wichtigsten Dingen im Leben. Für kurze Affären sind sie nicht zu haben. In einer Beziehung punkten sie mit ihrer Fürsorglichkeit, ihrem Verantwortungsbewusstsein und einer gutmütigen Art. Viele Stiere bleiben ihrer Partnerin oder ihrem Partner lange oder sogar für immer treu.

Gleichzeitig können Stiere aber auch sehr anhänglich und besitzergreifend sein, das kann andere einengen. Da er sich gerne der Herausforderung stellt, wählt ein Stier auch mal eine Partnerin oder einen Partner, die auf den ersten Blick eher gegensätzlich sind und nicht zu ihm passen. Doch dank seiner Ausdauer gelingt häufig trotzdem eine erfüllte Beziehung.

Mit dem starken Skorpion ist es zum Beispiel für den Stier nicht immer einfach, beide verbindet aber eine große Leidenschaft, ihre Treue und Verlässlichkeit. Mit den beiden Wasserzeichen Krebs und Fische herrscht Harmonie und ein Verständnis für die Gefühle des anderen. Kommen ein Stier und ein Steinbock zusammen, kann das eine lebenslange Verbindung sein, beide Sternzeichen sind bodenständig und auf Sicherheit aus.

Wer der beste Partner für das Sternzeichen Stier ist? Das erfährst du im Partner-Horoskop.

Welche Besonderheit macht das Sternzeichen Stier aus?

Das Sternzeichen hat eine unheimlich Ruhe und lässt sich kaum durch etwas aus der Fassung bringen.

Gesundheit: Was tut dem Sternzeichen Stier gut?

Das Sternzeichen Stier ist ein gemütlicher Genießer. Tagsüber etwas erreichen und abends abschalten, diese Balance gelingt dem Sternzeichen gut. Stiere müssen nur aufpassen, es mit dem Genuss nicht zu übertreiben. Sie schlemmen nämlich gerne und neigen schonmal zu Übergewicht. Vor allem im Mai geborene Stiere sind häufig davon betroffen. Stiere, die im April geboren sind, zeigen meist mehr Interesse an Sport und Bewegung. Doch für alle Menschen, die im Sternzeichen Stier geboren sind, ist ausreichend körperliche Aktivität wichtig, und sie sollten sich regelmäßig dazu aufraffen. Eher ruhige Sportarten wie Wandern, Yoga oder Schwimmen sind ideal und helfen dem Sternzeichen dabei, sportlich und fit zu bleiben.

Typischerweise klagen Stier-Geborenen häufig über Verspannungen im Hals-und Nackenbereich. Dazu kann es kommen, wenn ihnen zu viel auf den Schultern lastet.

Karriere: Ideale Berufe für das Sternzeichen Stier

Höher, schneller, weiter, das entspricht nicht dem Naturell des Stieres. Vertreter:innen dieses Sternzeichens treffen vernünftige Entscheidungen und gelten als verlässlich. Sie drängen sich nicht in den Vordergrund, sondern sind lieber mit sich im Reinen und streben Sicherheit und Besitz an. Viele Stiere beschäftigen sich so gern mit Geld, dass sie sich auch für einen Beruf in diesem Umfeld entscheiden und arbeiten für Banken, Versicherungen oder sind Beamte. Auch als Köchin der Koch fühlen sie sich wohl, führen zum Beispiel auch gern ein eigenes Restaurant oder sammeln Antiquitäten und Kunst. Da Stiere ein großes Traditionsbewusstsein haben, übernehmen sie auch häufig Familienunternehmen.

Freizeitbeschäftigungen für das Sternzeichen Stier

In der Natur kann der Stier Kraft tanken und hält sich in seiner Freizeit gerne dort auf.
In der Natur kann der Stier Kraft tanken und hält sich in seiner Freizeit gerne dort auf.© imago images/Cavan Images

Das ganze Wochenende Filme gucken und futtern, da ist der Stier sofort dabei. Stiere neigen in ihrer Freizeit zu Bequemlichkeit, deshalb ist es gut, wenn sie Freunde haben, die sie zu sportlicher Aktivität motivieren. Viele Stiere haben auch eine musische Ader, spielen ein Instrument oder singen.

Wenn sie etwas unternehmen, verbringen Menschen mit dem Sternzeichen Stier ihre Zeit gerne in der Natur und ziehen daraus Kraft. Allerdings wählen sie nicht die abenteuerlichen Klettertouren, sondern eher eine leichte Wanderung oder das Arbeiten an Blumenbeeten oder einem Gemüsegarten.

Promis, die im Sternzeichen Stier geboren sind

  • Gigi Hadid (23. April 1995)
  • Renée Zellweger (25. April 1969)
  • Channing Tatum (26. April 1980)
  • Jessica Alba (28. April 1981)
  • David Beckham (2. Mai 1975)
  • George Clooney (6. Mai 1961)
Mehr zu Astro und Horoskop
Sternzeichen fieslinge
News

Astrologische Eigenschaften: Welche Sternzeichen besonders fies sind!

  • 24.05.2024
  • 19:30 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group