Anzeige
Lovebirds aufgepasst!

Valentinstags-Date 2023: Unsere Ideen für Verliebte

  • Aktualisiert: 27.01.2023
  • 13:27
  • Victoria Kunze
Am Valentinstag soll es knistern: Mit unseren Date-Ideen für Lovebirds und Langzeitpaare sprühen die Funken garantiert.
Am Valentinstag soll es knistern: Mit unseren Date-Ideen für Lovebirds und Langzeitpaare sprühen die Funken garantiert.© Getty Images

Am 14. Februar ist der offizielle Tag der Verliebten und Liebenden. Jedes Jahr machen sich Pärchen Gedanken, wie sie den Valentinstag verbringen. Ob ihr etwas Spannendes erleben oder zu Hause relaxen wollt: Jetzt ist Zeit für Zweisamkeit. 10 Aktivitäten für Paare und Singles.

Anzeige

First Date: Aktivitäten für das erste Kennenlernen

Du möchtest dich seit einiger Zeit schon mit deinem Crush treffen, aber du hast bis jetzt immer den richtigen Moment verpasst, danach zu fragen? Dann ist der Valentinstag das perfekte Datum, um das erste Date auszumachen. An diesem Tag könnt ihr euer Treffen nutzen, euch endlich näher zu kommen und gemeinsam etwas Schönes zu unternehmen. Falls der Worst Case eintritt und ihr euch auf Anhieb nicht verstehen solltet, hast du den Tag trotzdem für eine coole Unternehmung genutzt.

1. Gemeinsam kochen

Klingt auf den ersten Blick nach einem Standard-Date, kann aber zu einer wahren Challenge werden. Wenn ihr euch zum gemeinsamen Kochen verabredet, wählt Gerichte aus, die einen gewissen Schwierigkeitsgrad besitzen. Wie wäre es beispielsweise mit einem japanischen 3-Gänge-Menü, bestehend aus einer Miso-Suppe, Sushi-Rollen und Mochi-Eis? Das Date kann schon beim Einkauf beginnen und bis zum ersten Kuss nach dem Menü dauern.

Anzeige
Anzeige

Du bist dir nicht sicher, wie nah ihr euch bereits steht? Achte auf die Körpersprache! So erkennst du, ob dein Date dich mag. Es spricht übrigens auch so einiges dafür, schon beim ersten Date den Kuss zu wagen.

Küssen beim ersten Date: Das spricht dafür
Kuss erstes Date
News

Küssen beim ersten Date: Das macht den perfekten Moment aus!

Für viele ist das erste Date auch der richtige Zeitpunkt für den ersten Kuss. Für dich auch? Wir verraten dir, was für und gegen einen Kuss beim ersten Date spricht und wie du den richtigen Zeitpunkt erkennst…

  • 27.01.2023
  • 13:07 Uhr

2. Museum oder Galerie besuchen

Der Valentinstag ist die perfekte Möglichkeit, um bei einem ersten Kennenlernen eure kreative und intellektuelle Ader zu entdecken. Vielleicht gibt es in eurer Stadt eine interessante Ausstellung, oder ihr macht einen Ausflug zu einem Museum, das ihr schon immer einmal sehen wolltet. Bei dieser Aktivität können spannende Gespräche entstehen und romantische Augenblicke aufblühen.

3. Eislaufen

Lust auf ein Outfoor-Date? In dieser Jahreszeit gibt es ein großes Angebot an Eishallen, wo du mit deinem Date Schlittschuhlaufen kannst. Das bringt euch zum einen körperlich näher und zum anderen testest du direkt, wie fit dein Schwarm so ist.

Anzeige

4. Wandern

Seit der Corona-Pandemie ist Spazierengehen und Wandern ein absoluter Trend geworden. Was zuvor noch als langweilig galt, ist derzeit eine perfekte Möglichkeit, um Natur zu erleben, interessante Gespräche zu führen und dabei noch Schritte zu sammeln. Um so eine Wanderung romantisch zu gestalten, könnt ihr euch einen schönen Aussichtspunkt suchen und dort zum Beispiel picknicken.

Damit kein peinliches Schweigen aufkommt, findest du hier Gesprächsthemen für das erste Date.

5. Karaoke singen

Was früher noch als peinlich und albern galt, ist heute wieder in. Ein gemeinsamer Abend in der Karaoke-Bar kann nicht nur sehr amüsant sein, sondern sorgt auch für einen Ice-Breaker beim ersten Kennenlernen. Dieses Date überwindet alle anfänglichen Peinlichkeiten, und vielleicht entdeckt ihr dabei ja euren gemeinsamen Musikgeschmack.

Anzeige
Anzeige

Date-Ideen für Paare am Valentinstag

Der Valentinstag ist die Gelegenheit für ein Refresh romantischer Gefühle. Gerade bei Paaren, die schon seit längerer Zeit zusammen sind, kann der Alltag dafür sorgen, dass man die Romantik in der Beziehung schleifen lässt. Deshalb könnt ihr euch am 14. Februar mal wieder Zeit für ein besonderes Date nehmen, egal, ob ihr es lieber actionreich oder entspannt angehen wollt.

1. Spontaner Ausflug in der Nähe

Ihr wolltet schon immer einmal das Restaurant ausprobieren, das in der Nachbarstadt so tolle Kritiken bekommt? Jetzt gilt es, neue Orte in der Nähe zu erkunden. Den Restaurantbesuch könnt ihr außerdem mit Sightseeing oder einer Shopping-Tour durch die Stadt verbinden. Wer weiß, vielleicht wird die Entdeckung euer neuer gemeinsamer Lieblingsort?!

2. Wellness-Day zu Hause oder im Spa

Am 14. Februar könnt ihr euch endlich Zeit für Romantik und Entspannung nehmen. Bei einem Wellnesstag kommen sich Paare körperlich und emotional wieder näher. Das Treatment könnt ihr entweder in euren eigenen vier Wänden durchführen, indem ihr euer Bad mit Kerzen, Weingläsern und vorgewärmten Handtüchern herrichtet. Ihr könnt dann gemeinsam ein Entspannungsbad nehmen und euch anschließend mit einem Körperöl gegenseitig massieren. Unternehmungslustige Paare können einen privaten Spa-Raum buchen. Derzeit gibt es in den meisten Großstädten schon Wellness-Anbieter, in der ihr einen Whirlpool, eine Sauna und Regendusche für euch allein habt.

3. Action-Date: Kletterhalle, Lasertag und Co.

Falls ihr in eurer Beziehung gern sportlich aktiv seid oder einfach mal etwas Neues zu zweit erleben wollt, dann ist ein Action-Date perfekt für euch. Beim Klettern, Hindernisse überwinden oder Lasertag spielen, könnt ihr euch auspowern und eure Teamfähigkeit stärken.

4. Weinverkostung

Für die Weintrinker-Paare unter euch haben wir eine Date-Idee, bei der ihr nicht nur genießen könnt, sondern im besten Fall auch noch schlauer werdet. Bei einer Weinverkostung könnt ihr euch neue Lieblingsweine für das heimische Weinregal aussuchen. Übrigens: Weinverkostungen gibt es mittlerweile auch online. Dabei könnt ihr euch die Auswahl nach Hause liefern lassen und über Videocall erzählt euch der Sommelier alles Wichtige zu den Weinen.

5. Filmdate nachspielen

Diese Date-Idee geht an alle Pärchen, die Filme nicht nur gerne schauen, sondern regelrecht leben möchten. Am besten habt ihr schon einen gemeinsamen Lieblingsfilm, der euch das Drehbuch für ein gemeinsames Date liefert. Falls das nicht der Fall sein sollte, dann probiert doch mal Folgendes: Dinner-Date wie in Pretty Woman, sexy Nacht wie in Fifty Shades of Grey oder ein aufregender Tanz-Abend wie in Dirty Dancing.

Single an Valentinstag? So nutzt du den Tag am besten für dich

Du möchtest den Valentinstag als Single am liebsten schnell hinter dich bringen? Wir sagen dir, wie du ihn optimal nutzen kannst, ohne in Selbstmitleid zu versinken. Du kannst am Valentinstag beispielsweise ein Date mit dir selbst planen. Wie wäre es mit einem TV-Abend auf der Couch? Dazu gönnst du dir endlich mal wieder Essen vom Lieferservice. Oder du nutzt den Tag, um Dinge zu erledigen, die du schon lange aufgeschoben hast, wie z.B. deinen Kleiderschrank ausmisten oder deine Wohnung umdekorieren.

Falls du am Valentinstag nicht ganz alleine sein möchtest, kannst du dir einfach deine Freund:innen einladen und ihr kocht gemeinsam euer Lieblingsessen. Wenn ihr lieber etwas unternehmen möchtet, geht ihr shoppen und schaut danach im Kino einen echten Mädelsfilm an.

7 romantische Hotspots für den Valentinstag in Deutschland

Du möchtest mit deinem Valentinstags-Date einen besonderen Ort erkunden? Keine Sorge, denn echte Honeymoon-Spots gibt es auch in Deutschland. Hier findest du 7 Orte vor deiner Haustür, welche die Schönheit der Natur widerspiegeln und perfekt für einen romantischen Ausflug sind.

  1. Reutberg, Bayern: Auf dem kleinen Reutberg, ein paar Kilometer nördlich von Bad Tölz, findet ihr das Kloster der Franziskanerinnen. Gleich nebenan im Klosterbräustüberl kann man sich nach dem Wandern stärken und die wunderbare Aussicht genießen.
  2. Panarbora, NRW: Schwindelfrei sollte man hier sein. Oder man nutzt die Gelegenheit, um sich fest an den Liebsten zu klammern. Mit 1634 Metern ist der Panarbora im Bergischen Land der längste Baumwipfelpfad in NRW und bietet mit seinem 40 Meter hohen Aussichtsturm den perfekten Ort für einen Antrag.
  3. Ilsetal, Sachsen-Anhalt: Verwunschener kann ein Wald kaum sein. Wenn es einen Ort gibt, an dem man mit Trollen und Elfen rechnet, dann ist es das Ilsetal bei Ilsenburg. Ein Platz für Romantiker und die, die es werden wollen – oder sollen.
  4. Tübingen, Baden-Württemberg: Die Uni-Stadt am Neckar hat einfach alles, was ein romantischer Ort braucht: eine urige Altstadt, ein Schloss, pastellfarbene Altbauten und natürlich die Lage am Wasser!
  5. Dicke Marie, Berlin: Wer weiß, wie viele Küsse und wie viel Liebeskummer die "Dicke Marie" schon miterlebt hat. Ihr Alter wird auf etwa 800 Jahre geschätzt. Damit ist die Eiche im Tegeler Forst der älteste Baum Berlins und älter als die Stadt selbst.
  6. Naturpark Westhavelland, Brandenburg: Von kaum einem anderen Ort in Deutschland lässt sich der funkelnde Sternenhimmel besser beobachten. Also Decken mitnehmen, kuscheln und auf reichlich Sternschnuppen warten.
  7. Niederwaldtempel, Hessen: Ein sehr romantischer und geschichtsträchtiger Ort mit einem grandiosen Ausblick auf den Rheingau.
Das könnte dich auch interessieren:
Teaser Paarfragen
News

Fragen zum Kennenlernen: Passt ihr zusammen?

  • 01.12.2022
  • 11:52 Uhr

© 2023 Seven.One Entertainment Group