Bambi

Der Schauspieler ist einer der ersten Gewinner

Bambi 2017: Hugh Jackman gewinnt in der Kategorie "Entertainment"

Er ist einer der vielseitigsten unter den Hollywoods Stars: Hugh Jackman wird für sein Talent als Schauspieler, Sänger und Filmproduzent am 16. November 2017 mit dem Bambi in der Kategorie „Entertainment“ ausgezeichnet. 

Hugh Jackman inspiriert seit vielen Jahren Millionen von Fans in den verschiedensten Genres – von dramatischen Stoffen wie ‚Australia‘ über Thriller wie ‚Operation: Swordfish‘ bis hin zu der legendären Musical-Verfilmung ‚Les Misérables‘ und den hochgelobten ‚Logan‘-Filmen“, so die Bambi-Jury. „Er ist nicht nur einer der populärsten Schauspieler weltweit, sondern auch ein großartiger Entertainer, was er als mehrfacher Gastgeber der amerikanischen Tony Awards und der Oscar-Verleihung 2009 beweisen konnte. Er war nicht nur ein außerordentlich charmanter Moderator, sondern überraschte auch durch anspruchsvolle Tanz- und Gesangseinlagen und eigene Shows u.a. am Broadway, in denen er als Sänger und Entertainer auftrat.“

Karriere und Erfolge

Jackman begann seine internationale Kino-Karriere im Jahr 2000 als ‚Wolverine‘ in der Verfilmung des Marvel Comics „X-Men“. Seine Figur „Wolverine“ wurde durch seine charismatische Ausstrahlung und sein schauspielerisches Können zu einer der beliebtesten Filmfiguren der Superhelden-Reihe und erhielt später zwei Spin-Offs, für die Jackman auch als Produzent verantwortlich zeichnete. Mit „Logan – The Wolverine“ und „Logan – Seine Zeit ist gekommen“ feierte er weitere Welterfolge. Für die Hauptrolle im Broadway-Musical „The Boy from Oz“ wurde Jackman mit einem Tony Award ausgezeichnet. Und für seine dramatische Rolle des Jean Valjean in der Verfilmung des Musicals „Les Misérables“ wurde er für den Oscar nominiert und mit einem Golden Globe geehrt.

Greatest Showman ab Januar 2018 in den Kinos

Ab Donnerstag, den 4. Januar 2018, ist Hugh Jackman in seinem neuen Film „Greatest Showman“ im Kino zu sehen. Er spielt darin den visionären Zirkusgründer P.T. Barnum, der Mitte des 19. Jahrhunderts in New York das moderne Showbusiness erfand – eine großartige Gelegenheit für Jackman, all seine Talente als Schauspieler, Sänger, Entertainer und Produzent zu zeigen.