Inhalt von "Buddy"

'Eddie' könnte es kaum besser gehen: Er hat Frauen en masse, Unmengen Geld und fährt ein dickes Auto. Da der Draufgänger jedoch nicht auf sein wildes Leben verzichten möchte, geht es der Firma seines verstorbenen Vaters immer schlechter – die Umsätze sinken genauso schnell wie sein Image. Doch plötzlich passiert etwas Unerwartetes, als der Schutzengel 'Buddy' in sein Leben tritt und das Leben seines Schützlings ganz schön auf den Kopf stellt...

Cast und Hintergrund zum Film

Michael Bully Herbig führt in seinem Film "Buddy" wieder einmal Regie, steuerte das Drehbuch bei und ist selbst in der titelgebenden Nebenrolle zu sehen. In den Hauptrollen sind jedoch Alexander Fehling als 'Eddie' und Mina Tander zu sehen. Mit "Buddy" liefert der Entertainer den ersten Film nach vier Jahren, in der er wieder Regie übernimmt. Seit dem 18. November vermarktet er seinen Film zudem mit einer eigenen Sitcom "Bully macht Buddy".

Sitcom zu "Buddy"

In "Bully macht Buddy" möchte Michael Bully Herbig auf seinen neuen Film "Buddy" hinführen – und praktisch den fiktiven Entstehungsprozess des Projektes darstellen. In sechs Episoden führen Bully, Sandra Koltai, Rick Karavan und Gisa Flake auf den Film hin, der am 25. Dezember endlich in den Kinos anlaufen wird.

>>> "Buddy" jetzt online ansehen auf maxdome! <<<
>>> Alle Infos zu "Buddy" gibt's auf Bullybase.de