Clip

Stars

Dieser emotionale Trailer zu "Ein ganzes halbes Jahr" wird euer Herz berühren

Als Louisa (Emilia Clarke) für den im Rollstuhl sitzenden William (Sam Claflin) arbeiten soll, prallen Welten aufeinander. Doch beide werden einander immer wichtiger ... Seht hier den emotionalen Trailer zu "Ein ganzes halbes Jahr".

Wovon handelt der mega-gehypte Film "Ein ganzes halbes Jahr"? Wir verraten euch den Inhalt in einer Kurzusammenfassung: Louisa Clark (gespielt von "Game of Thrones"-Star Emilia Clarke) ist mit ihrem Kleinstadtleben ziemlich zufrieden, bis sie ihren Job verliert. Daraufhin nimmt sie einen sechsmonatigen Pflegejob an. Sie soll sich um William Traynor (gespielt von Sam Claflin) kümmern, der nach einem Unfall im Rollstuhl sitzt und sein Leben nicht mehr lebenswert findet.

Lou sieht das ganz anders und stellt mit ihrer verrückten Art Wills Alltag auf den Kopf. Dabei kommen sich die beiden immer näher, doch schnell wird klar, warum Louisas Anstellung auf sechs Monate begrenzt ist.

Ein erfolgreiches Autoren-Duo entwarf das Drehbuch

In den Hauptrollen überzeugen Emilia Clarke und Sam Claflin. Letzterer war in "Die Tribute von Panem" als Finnick Odair zu sehen. Das Drehbuch zum Film erarbeitete ein erfolgreiches Autoren-Duo: Scott Neustadter und Michael H. Weber schrieben schon an den Drehbüchern für "Das Schicksal ist ein mieser Verräter" und "Margos Spuren".

Da der Film "Ein ganzes halbes Jahr" auf dem gleichnamigen Bestseller-Roman (Originaltitel: "Me Before You") von der britischen Autorin Jojo Moyes basiert, unterstützte diese selbstverständlich das Autoren-Duo.

Filmstart Ende Juni 2016

Am 23. Juni 2016 feiert das Drama seinen Kinostart in Deutschland. Alle Fans des Buches können sich freuen und sollten unbedingt Taschentücher für den Kinobesuch einpacken.

Fun Fact: "Harry Potter"-Star Matthew Lewis hat diese Rolle im Film "Ein ganzes halbes Jahr" ergattert! 

Ein Muss für alle Fans: Trailer, Szenenbilder und Clips

Ihr habt immer noch nicht genug von "Ein ganzes halbes Jahr"? Kein Problem: Hier könnt ihr euch spannende Szenenbilder anschauen.

Und hier gibt's den ersten Clip aus dem Film. Außerdem könnt ihr hier Trailer 1, Trailer 2 und Trailer 3 genießen.