Vorname50 Cent
LandVereinigte Staaten von Amerika
Alter44
Geburtstag06.07.1975
GeburtsortSouth Jamaica
SternzeichenKrebs
Geschlechtmännlich

Biographie zu 50 Cent 

Sein Debütalbum „Get Rich or Die Tryin'“ ebnete dem Rapper 50 Cent den Weg zu Ruhm und Erfolg. Der Weg zu seiner ersten Platte war jedoch ziemlich steinig: Eigentlich sollte es das Album schon viel früher unter der Anleitung vom mittlerweile verstorbenen Jam Master Jay von Run-D.M.C geben. Auch Versuch Nummer zwei schlug fehl, denn vor der Veröffentlichung wurde er bei einer Schießerei im Jahr 2000 von neun Kugeln getroffen - das war der Plattenfirma zu viel negative Publicity.

Schwere Kindheit 

50 Cent heißt eigentlich Curtis James Jackson III und wurde in ärmlichen Verhältnissen im New Yorker Stadtteil Queens groß. Seine Mutter war gerade 15 Jahre alt, als sie ihren Sohn 1975 zur Welt brachte. 1983 starb sie schließlich an den Folgen einer Überdosis. Jackson zog nach dem Tod seiner Mutter zu seinen Großeltern, wo er seine Kindheit verbrachte. Mit sechzehn Jahren flog er schließlich als Drogendealer auf und musste seiner Großmutter alles beichten, was dazu führte, dass er in ein Rehabilitationsprogramm kam - und den Namen 50 Cent, abgeleitet von einem verstorbenen New Yorker Gangster, in seinen Steckbrief schrieb.

Eminem und 50 Cent 

Nach seinen fehlgeschlagenen Versuchen ein Album herauszubringen, wurde 2002 Rapper Eminem auf 50 Cent aufmerksam und stellte ihn Plattenboss Dr. Dre vor: Sein Debütalbum 2003 sowie der Nachfolger „The Massacre“ von 2005 wurden schließlich riesige Erfolge. Außerdem war „Fitty“ 2005 in dem semi-autobiografischen Film „Get Rich or Die Tryin'“ und in anderen Filmproduktionen zu sehen. 2012 soll nicht nur sein fünftes Album herauskommen, der Unternehmer will sich außerdem als Boxpromoter versuchen.