VornameAnnina
NachnameUcatis
LandDeutschland
Alter39
Geburtstag22.12.1978
GeburtsortBremerhaven, Bremen
SternzeichenSteinbock
Geschlechtweiblich
Haarfarbeblond

Biographie zu Annina Ucatis

Annina Ucatis wird am 22. Dezember 1978 in Bremerhaven geboren. Die Moderatorin beginnt nach dem Abitur ein Studium der Wirtschaftswissenschaften, welches sie jedoch vorzeitig beendet. Stattdessen schließt Annina eine Ausbildung zur Immobilienkauffrau ab. Doch die Blondine hat noch andere berufliche Ambitionen. So arbeitet sie zeitweise während der Ausbildung als Nummerngirl und steht für kleinere Fotoshootings vor der Kamera – damals noch mit natürlicher Oberweite. Später lässt sich Annina Ucatis ihre Oberweite auf 75 G vergrößern.

Annina Ucatis goes Porno

Die heutige Moderatorin macht zunächst mit eher schlüpfrigen Engagements von sich reden. So tritt sie nicht nur in der Erotiksendung Peep! auf, sondern moderiert auch die Nackt-Sendung La Notte auf 9Live. 2007 dreht Annina Ucatis ihre ersten Pornofilme und auch in der Erotik-Reihe Gute Mädchen, böse Mädchen! auf Beate-Uhse.TV ist sie zu sehen. 2009 hat Annina dann aber offenbar genug von der Pornobranche und zieht sich zurück.

Stattdessen nimmt die Moderatorin von Januar bis April des gleichen Jahres an der neunten Staffel von Big Brother teil. Im Haus lernt sie Kandidat Sascha kennen, mit dem sie 2010 in der Reality-TV-Show Annina und Sascha in Love zu sehen ist. Doch Annina Ucatis macht nicht nur in zahlreichen teils ziemlich schlüpfrigen TV-Sendungen sowie Pornofilmen mit. 2011 ist sie in dem Kinostreifen Die Superbullen neben Tom Gerhardt, Axel Stein und Hilmi Sözer zu sehen. Danach ist Annina außerdem 2012 in der Serie Annina & Jana – Zwei Glamourgirls auf EM-Trip sowie 2013 in Miami heiß – Anninas American Dream dabei.

2013 heiratet Moderatorin Annina Ucatis den Millionär Theodor Semmelhaack in Las Vegas. Das Paar hatte sich bei gemeinsamen Dreharbeiten kennengelernt.