VornameChiwetel
NachnameEjiofor
LandGroßbritannien
Alter41
Geburtstag10.07.1977
GeburtsortForest Gate
SternzeichenKrebs
Geschlechtmännlich

Der Schauspieler Chiwetel Ejiofor kommt am 10. Juli 1977 unter dem gebürtigen Namen Chiwetelu Umeadi Ejiofor in London auf die Welt. Seine Eltern sind nigerianischer Abstammung, doch das Licht der Welt erblickt er im Stadtteil Forest Gate. Bereits im jungen Alter interessiert sich Ejiofor für die Schauspielerei und so macht er in mehreren Schulaufführungen mit. Im Anschluss daran erhält er ein Stipendium der "Academy of Music and Dramatic Art" in London und wird Mitglied des "National Youth Theatre".

Seinen ersten großen Eintrag im Steckbrief schafft Chiwetel Ejiofor 1995 mit der Rolle als "Othello" am "Bloomsbury Theatre". Doch schon kurz darauf bekommt er eine Fernsehrolle und ein Engagement im Steven Spielberg-Film "Amistad". Nach zwei weiteren Ausflügen in die Filmwelt bewegt sich der Schauspieler 2000 wieder am Theater für eine Rolle in "Romeo und Julia". Was folgt ist eine Nominierung für den "Ian Charleson Award" sowie einen Newcomer-Preis bei den "Critics' Circle Theatre Awards".

Danach ist Chiwetel Ejiofor als Nebendarsteller in zahlreichen Filmen zu sehen. Darunter "Tatsächlich… Liebe", "Melinda und Melinda", "Serenity", "2012" und "Salt". Doch auch am Theater arbeitet der Schauspieler immer wieder. Den großen Durchbruch schafft Ejiofor allerdings 2013 mit dem Film "12 Years a Slave". Für seine Darstellung als Solomon Northup erntet er 2014 eine Nominierung bei den "Golden Globes". Auch bei den "Oscars 2014" hat der Schauspieler eine Chance, in der wichtigen Kategorie "Bester Hauptdarsteller" einen der begehrten Goldjungen abzustauben.

Für seine Rolle in "12 Years a Slave" ist Chiwetel Ejifor als "Bester Hauptdarsteller" für den Oscar nominiert. Alle Nominierungen findet ihr hier!

Die beliebtesten Videos aus dem Stars Bereich

Die beliebtesten Videos aus red! im TV