Star Datenbank

Drew Fuller

or
Biografie: Drew Fuller
Biografie: Drew Fuller © Facebook/armywives

Starprofil

  • Vorname Drew
  • Nachname Fuller
  • Geburtsdatum 19.5.1980
  • Geburtsort Atherton
  • Land Vereinigte Staaten von Amerika
  • Sternzeichen Stier
  • Geschlecht männlich

Kurzbiografie

Seine Karriere als Model und Schauspieler startet Drew Fuller eher durch Zufall: Mit zwölf Jahren schafft er es auf das Titelcover des "UCLA"-Magazins, nachdem ein Freund ein Foto von ihm einreicht. Mit 16 beginnt er eine professionelle Modelkarriere und schafft anschließend den Sprung ins TV.

Erfolgreiche Modelkarriere dank "Prada" und Co.

Als Männermodel zählt Drew Fuller schnell zu den begehrten Gesichtern der Modebranche. Sein Steckbrief umfasst unter anderem Jobs für "Prada", "Club Med" und "Tommy Hilfiger". Daneben hat er Auftritte in Werbefilmen von "Subway", "Toyota" oder an der Seite von Britney Spears. Weitere Erfahrungen als Schauspieler sammelt Drew Fuller in Musikvideos. So ist er in dem Clip zu "Wherever You Will Go" von "The Calling" und Jennifer Love Hewitts "BareNaked" zu sehen.

In der fünften und achten Staffel der Hitserie "Charmed – Zauberhafte Hexen" probiert sich Drew Fuller weiter als Schaupieler aus. Er gibt darin den zweiten Sohn von Piper und Leo alias Holly Marie Combs und Brian Krause. Um seinen älteren Bruder Wyatt, gespielt von Wes Ramsey, zu retten, reist er in der Serie durch die Zeit und trifft auf seine jungen Eltern und den Rest der magischen Familie.

Drew Fuller in Film und Fernsehen

Auch später bleibt Drew Fuller dem Beruf als Schauspieler treu und agiert 2007 in "Das ultimative Geschenk". Das Drama basiert auf dem Bestseller von Jim Stovall, der sein Buch auf wahren Ereignissen rund um den Tod des Farmers Dewey H. Ward aufbaut. Im selben Jahr arbeitet er in der Lifetime-Show "Army Wives" mit, die 2013 eingestellt wird.

2010 erhält Drew Fuller die Auszeichnung als bester Schauspieler beim San Diego Film Festival für seine Darstellung von Scott Kane in "The Kane Files: Life of Trial". Es folgen Rollen in Filmen wie "Love Finds You in Charm" und in Serien wie "Longmire".

Fazit: Auch wenn wenige Fans den Schauspieler Drew Fuller aus seiner Modelzeit kennen – dank seiner Rolle als Christopher "Chris" Halliwell in "Charmed – Zauberhafte Hexen" ist er mittlerweile einem großen Publikum bekannt. Mit seiner Paraderolle spielt sich der Beau in die Herzen der Fans und ist bis heute dafür bekannt und beliebt.

Filmografie (Auszug)

Filme

One (2001)
Blonde Ambition (2007)
The Kane Files: Life of Trial (2010)
The Circuit (2008)

Serien

O.C., California (2003)
Huff – Reif für die Couch (2006)
NCIS: L.A. (2011)

Die beliebtesten Videos aus dem Stars Bereich

Die beliebtesten Videos aus red! im TV