VornameJanet
NachnameJackson
LandVereinigte Staaten von Amerika
Alter52
Geburtstag16.05.1966
GeburtsortGary / Indiana (USA)
SternzeichenStier
Geschlechtweiblich

Die musizierenden Kinder der Jackson Familie wurden nach den strengen Regeln der Zeugen Jehovas erzogen. Janet, die jüngste der zehn Geschwister trat bereits mit Acht auf der Bühne in Las Vegas auf und parodierte bekannte Musikstars. Mit Zehn startete sie dann ihre Schauspielerkarriere u.a. in den Serien “Good Times” (1977) und “A Different Kind of Family” (1979 bis 1980).

Nach dem gescheiterten Versuch mit ihren Schwestern La Toya und Rebbie eine Girlband zu gründen, brachte die Sängerin ihr erstes eigenes Album „Janet Jackson“ (1982) heraus. Doch weder das Debüt- noch das darauf folgende Album wurden besonders erfolgreich, sodass Janet sich von ihrem tyrannischen Vater und Manager Joseph Jackson lossagte und 1985 das Album „Control“ herausbrachte. Dieses Album besonders wegen den Musikvideos zum Megaerfolg, stand auf Platz 1 der US-Charts und gewann fünf Platin-Schallplatten. Das nächste Album „Rhythm Nation 1814“ übertraf diesen Erfolg sogar noch. 1991 unterschrieb Janet Jackson ihren ersten millionenschweren Plattenvertrag mit Virgin Records und wurde zur bis dato bestbezahlten Künstlerin. Ihr fünftes Album „Janet“ (1993) übertraf dann seine Vorgänger noch einmal. Unvergessen bleibt auch der Song „Scream“, den sie 1995 zusammen mit ihrem Bruder Michael Jackson aufnahm.

Der als „Nipplegate“ in die Geschichte eingegangene Auftritt beim Superbowl 2004, bei dem Justin Timberlake der Sängerin „versehentlich“ einen Teil ihres Oberteils abriss, half bei der Promotion ihres Albums “Damita Jo” (2004) und ließ den Absatz von Brustwarzenpiercings in die Höhe schnellen. 2013 heiratet Janet Jackson ihren Milliadärsfreund. 

Die beliebtesten Videos aus red! im TV