VornameJessica
NachnamePaszka
LandDeutschland
GeburtsortEssen, Nordrhein-Westfalen
Alter29
Geburtstag15.04.1990
SternzeichenWidder
Geschlechtweiblich
Haarfarbeblond

Biografie zu Jessica Paszka

Jessica Paszka kommt 1990 in Essen auf die Welt. Nach der Schule macht sie eine Lehre zur Bürokauffrau und schließt diese auch mit Erfolg ab.

Ihr Berufsalltag ändert sich 2014 allerdings schlagartig mit ihrer Teilnahme an der TV-Show Der Bachelor. Jessica kämpft darin ab Februar 2014 um das Herz des Junggesellen Christian Tews. Gemeinsam mit 21 anderen Frauen reist sie nach Südafrika, um dem potentiellen Traummann zu begegnen.

Für Jessica Paszka endet Der Bachelor allerdings nicht wie anfangs erhofft – Christian Tews wird nicht ihr Mann fürs Leben. Noch vor den Dreamdates schickt der Rosenkavalier die einstige Bürokauffrau nach Hause. Jessica landet damit auf Platz 5 der Kuppelshow. Doch auch wenn sie am Ende nicht das Herz des TV-Junggesellen erobern kann, läuft es für die Blondine gut.

Jessica Paszka: vom Bachelor zur Bachelorette

Nach Der Bachelor arbeitet Jessica Paszka als Model sowie an einer Karriere als Sängerin und Tänzerin. Bereits während der Kuppel-Show gibt sie einige Male ihr Gesangstalent zum Besten. Im Frühjahr 2014 sichert sie sich sogar einen Plattenvertrag. Im Juli 2014 erscheint ihre Single Hemmungslos, die von 

Im Mai 2016 stattet Jessica den TV erneut einen Besuch ab. Sie wird von dem Magazin taff bei ihren Schönheitsoperationen begleitet. Unter anderem lässt sie ein Brazilian Butt Lift (Po-Vergrößerung) vornehmen. Im September 2016 ist Paszka als Kandidatin im Promi-Big-Brother-Haus zu sehen. Dort geizt sie nicht mit ihren Reizen - und belegt den 5. Platz.

2017 dann erneut ein großer TV-Auftritt: Jessica darf als neue Bachelorette aus 20 Männern ihren Traumprinzen wählen. Im Finale der vierten Staffel entscheidet sie sich für den Schlagzeuger David Friedrich. Die Beziehung des Kuppelpaares hält bis Ende September 2017. Im selben Jahr lässt die schöne Dunkelblondine auch für die deutsche August-Ausgabe des Herrenmagazins "Playboy" die Hüllen fallen.

Im Jahre 2018 bleibt Jessica Paszka dem TV-Publikum ebenfalls erhalten. Sie hat Auftritte bei der Promi Shopping Queen, ist im Astro TV zu sehen und schwingt das Tanzbein bei Let's Dance, wo sie am Ende Platz 13 erreicht. 

Die Blondine nahm 2018 auch an der Sat.1-Spielschow "Fort Boyard" und - zusammen mit Ex-Bachelor Paul Janke - an den "ProSieben Wintergames" teil und stellte sich dort einigen actionreichen Herausforderungen.