VornameRafael van der
NachnameVaart
LandNiederlande
Alter35
Geburtstag11.02.1983
GeburtsortHeemskerk, Nordholland
SternzeichenWassermann
Geschlechtmännlich
Haarfarbebraun

Biografie zu Rafael van der Vart

Rafael van der Vaart ist in seiner holländischen Heimat eher am unteren Ende der sozialen Skala groß geworden: Bis zu seinem 18. Lebensjahr wohnte der Fußballspieler auf einem Standplatz für Wohnwagen. In Interviews hatte Rafael van der Vaart trotzdem fast immer nur Gutes über seine Kindheit zu sagen. Wie bei den meisten Profi-Fußballern, übte auch er sich ziemlich früh im Umgang mit dem runden Leder, das hieß mit vier Jahren spielte er schon in der „Pampers“-Liga.

Dass Rafael van der Vaart richtig was auf dem Kasten hatte, merkten seine Trainer schon sehr früh. Mit zehn Jahren brachten ihn seine Eltern zu einem Probetraining in die Jugendabteilung von Ajax Amsterdam - hier konnte der Fußballspieler den ersten Vertrag seiner Karriere im Steckbrief verbuchen. Mit 17 Jahren durfte er dann das erste Mal in der Profimannschaft zeigen, was er konnte: Trainer Co Adriaanse machte ihn schließlich zu einem Stammspieler.

Rafael van der Vart auf großer Europa-Tour

Bei Ajax Amsterdam glänzte er so lange, bis er 2005 zum Hamburger SV wechselte. Drei Jahre lang blieb er in der Hansestadt, bis er zuerst nach Spanien zu Real Madrid wechselte und anschließend beim Londoner Klub Tottenham Hotspur anheuerte. Zwischenzeitlich zog es ihn aber wieder zurück zum HSV. Nach seiner Wiederkehr zu den Hanseaten unterschrieb er 2015 nach drei Jahren einen Vertrag bei Betis Sevilla und bereits ein Jahr später beim dänischen Erstligisten FC Midtjylland. Seit 2017 spielt er dort aber nur noch für die zweite Mannschaft. 

Ein Fußballspieler wie Rafael van der Vaart konnte natürlich auch massig Einsätze in der holländischen Nationalmannschaft verbuchen: Während seiner aktiven Zeit als Nationalspieler bis 2012 kam er auf insgesamt 109 Länderspiele für die Niederlande. Sein größter Erfolg war die Vize-Weltmeisterschaft 2010 in Südafrika.

Rafael van der Vart und seine Frauen

Was Rafael van der Vart zu einem gern gesehenen Gast in den Klatschspalten machte, war die Ehe mit Model und Moderatorin Sylvie van der Vaart - die zum Beispiel als Jurymitglied von Deutschland sucht den Superstar bekannt wurde. Anfang 2013 gab das Traumpaar jedoch ihre Trennung bekannt. Nur wenige Monate danach folgte die Schocknachricht: Raffa hatte eine Beziehung mit Sylvies besten Freundin Sabia Boulahrouz

So große Wellen die Liaison zwischen Sabia Boulahrouz und Rafael van der Vart in der Yellow-Press auch schlug, letztendlich hielt die Beziehung keine zwei Jahre. Mittlerweile angelte sich die niederländische Handballspielerin Estavana Polman den begehrten Kicker und lässt dabei nichts anbrennen. Im Jahre 2017 bekommt das Paar ein gemeinsames Kind. 

Die beliebtesten Videos aus dem Stars Bereich

Die beliebtesten Videos aus red! im TV