VornameSophia
NachnameThomalla
LandDeutschland
Alter28
Geburtstag06.10.1989
GeburtsortBerlin
SternzeichenWaage
Geschlechtweiblich
Haarfarbeblond

Biographie zu Sophia Thomalla

Sophia Thomalla wurde 1989 in Ost-Berlin geboren. Sie ist die Tochter der Schauspielerin Simone Thomalla und des Schauspielers André Vetters. Thomalla wuchs bis zu ihrem siebten Lebensjahr in der Hauptstadt auf und zog anschließend mit ihrer Mutter nach Köln.

Danach ging es wieder zurück nach Berlin und schließlich nach Gelsenkirchen, wo Simone Thomalla damals mit ihrem Lebensgefährten und Schlake-04-Manager Rudi Assauer lebte. Ende 2009 zog es sie aus beruflichen Gründen einmal mehr nach Berlin zurück.

Sophia Thomallas steiniger Weg in die Schauspielerei

In ihrer Jugendzeit absolvierte Sophia Thomalla zwar mehrere Amateur-Kickboxkämpfe, ihre schauspielerischen Ambitionen verlor sie aber nie aus den Augen. Durch den TV-Regisseur Sigi Rothemund erhielt sie 2006 eine erste Rolle im ARD-Krimi Commissario Laurenti, in der sie die Filmtochter von Henry Hübchen und Barbara Rudnik mimte. 

Weil es mit der Schauspielkarriere aber noch nicht so richtig klappen wollte, bewarb sich Sophia Thomalla 2009 erst einmal für das Casting von Germany’s Next Topmodel bei ProSieben. In die nächste Auswahlrunde kam sie zwar nicht, dafür aber im selben Jahr in die Sat. 1-Seifenoper Eine wie keine. Mitte 2010 versuchte sich Thomalla nochmals im Castingshow-Bereich und nahm an der Tanzshow Let’s Dance teil, die sie mit ihrem Tanzpartner Massimo Sinato sogar gewann. 

Auch die Schauspielkarriere von Sophia Thomalla kam immer mehr in Schwung. Von 2010 bis 2013 spielte sie die hübsche Sprechstundenhilfe bei Der Bergdoktor. In der Comedy-Serie Die dreisten Drei - jetzt noch dreister auf Sat. 1 erhielt sie die weibliche Hauptrolle. Mit der Komödie Da muss Mann durch (2015; mit Wotan Wilke Möhring, Julia Jentsch und Jan Josef Liefers) schaffte sie es sogar ins Kino.

Sophia Thomalla abseits der Mattscheibe

Fast mehr Präsenz in der Öffentlichkeit erhielt Sophia Thomalla aber mit ihren Nebentätigkeiten. Für Schlagzeilen etwa sorgte ihre Liebesbeziehung mit den 26 Jahre älteren Rammstein-Sänger Till Lindemann im Zeitraum zwischen April 2011 bis November 2015. Anno 2012 zog sie sich wie schon einst ihre Mutter für den Playboy aus, überhaupt gilt die heiße Blondine als eine der schönsten Frauen des Landes. Das machte sich auch der Discounter Lidl zu nutze, der Sophia Thomalla 2014 für zwei Jahre als Werbeträger engagierte. 

Sophia Thomalla war sogar schon einmal verheiratet. Ihre Ehe mit dem norwegischen Sänger Andy LaPlegua hielt aber gerade mal vom März 2016 bis Mai 2017. Da war Till Lindemann wohl die bessere Partie.

Die beliebtesten Videos aus red! im TV