Stars

Emma Schweiger zeigt sich mit einem süßen Nasen-Piercing

23.03.2018 • 13:03

Wow - was für ein Look! Emma Schweiger hat sich ein Nasen-Piercing stechen lassen und begeistert damit ihre Fans auf Instagram.

Emma Schweiger: Ein Teenie wird langsam erwachsen

Emma Schweiger ist der jüngste Spross von Til Schweiger. Sie wurde 2002 geboren und ist gerade mal 15 Jahre alt – aber trotzdem wirkt die blonde Frohnatur oftmals schon viel älter. Das liegt vielleicht auch daran, dass Emma, die mit zweitem Namen übrigens Tiger heißt, schon in mehreren Filmen ihres Vaters auftreten durfte ("Keinohrhasen", "Kokowääh") und schon viele Erfahrungen im Showbiz gesammelt hat.

Mit neuem Piercing auf Instagram

Nun hat sich die 15-Jährige allerdings zu einer äußeren Veränderung entschieden, durch die sie ziemlich sicher noch älter geschätzt werden wird. Denn Emma Schweiger trägt nun ein Piercing im Gesicht. Genauer gesagt in der Nase. Mit einem Schwarz-Weiß-Selfie präsentiert Emma ihren Followern auf Instagram die neue Errungenschaft. "Ich habe mir meine Nase gepierct", schreibt sie unter das Bild.

Ihre Instagram-Follower feiern den Körperschmuck

Bei ihren Instagram-Followern kommt das Piercing übrigens richtig gut an: "Steht dir richtig gut" oder "Es sieht so fantastisch aus", kann man unter dem Schnappschuss lesen.

Ob Papa Til wohl genauso begeistert vom Nasenpiercing seiner Jüngsten ist? Piercings, Tattoos und anderer Körperschmuck stoßen bei Eltern erfahrungsgemäß meist nicht auf viel Begeisterung.

Wenn du sehen willst, wie Emma Schweiger mit ihrem Nasen-Piercing aussieht, klick oben ins Video.

Das könnte dich auch interessieren:

Emma Schweiger zeigt sich im kurzen Karo-Minirock und sieht superstylish aus

mehr anzeigen