Teilen
Merken
Stars

Miley Cyrus disst Kim Kardashian

27.03.2015 • 18:22

Neben ihrer Musik hat Miley Cyrus eine zweite große Leidenschaft: Photoshop. Am liebsten schnippelt die Bastelqueen ihren eigenen Kopf auf die Körper ihrer Kollegen aus dem Showbiz. Eines ihrer liebsten Opfer ist Kim Kardashian!

Eines ihrer liebsten Opfer ist Kim Kardashian – und neuerdings auch deren Tochter North West.

Gleich auf mehreren Bildern tauschte sie das Gesicht des Promisprösslings gegen ihr eigenes aus. Der zugehörige Kommentar zu diesem Foto zeigt, dass Miley Cyrus damit auf den Selfie-Wahn von Mama Kim Kardashian anspielt: "Komm schon Mama! Nicht NOCH ein Selfie!"

Dass die prominenten Eltern ihren Nachwuchs regelmäßig in die Öffentlichkeit zerren, wurde bereits von vielen Seiten kritisiert. Laut "Hollywood Life" fühlt sich das Paar durch den Miley-Diss aber nicht persönlich angegriffen. Ein Bekannter verriet dem Klatschmagazin, dass Kanye West über die Bildschwemme nur müde lächeln könne. Dank Miley Cyrus bekomme er und seine Familie noch mehr mediale Aufmerksamkeit – und die kann im Showgeschäft bekanntlich nie schaden.