Teilen
Merken
Stars

Rihanna legt sich mit US-Sender CBS an

17.09.2014 • 10:49

Dass der US-Sender CBS Rihanna zunächst aus dem musikalischen Rahmenprogramm eines NFL-Spiels nahm, um eine Woche später wieder einen Song von ihr zu spielen, will sich die Sängerin nicht einfach gefallen lassen. Auf Twitter macht RiRi ihrer Wut Luft.