Teilen
Merken
Stars

Unfall bei TV-Dreh: Jetzt meldet sich Tim Mälzer zu Wort

22.06.2018 • 18:04

TV-Koch Tim Mälzer hat sich bei Dreharbeiten verletzt. Inzwischen hat sich der 47-Jährige auf Instagram selbst zu dem Vorfall zu Wort gemeldet und Entwarnung gegeben.

Glück im Unglück für TV-Koch Tim Mälzer. Der 47-Jährige erlitt bei Dreharbeiten einen Unfall. Inzwischen hat sich Mälzer aber über Instagram an seine Fans gewandt – und Entwarnung gegeben.

ProSieben erklärt: „Bei den Dreharbeiten zu einer neuen Show gab es einen kleinen Unfall mit professionell beaufsichtigter Pyrotechnik. Dabei wurde Tim Mälzer verletzt. Er wurde sofort ärztlich gut versorgt und befindet sich auf dem Wege der Besserung.“

Inzwischen hat sich der Profi-Koch auch selbst zu Wort  gemeldet. Auf Instagram ist diese Aufnahme von ihm zu sehen, die eine Tube Heilsalbe zeigt. Dazu schreibt Mälzer: „Vielen Dank für eure Nachrichten. Mir geht es schon viel besser.“ Sich selbst vor der Kamera zeigen möchte er aber noch nicht. Das zeigt der Hashtag „zu früh für Passfotos“.

Seine Fans zeigen sich in den Kommentaren auf Instagram erleichtert und wünschen ihm auch weiterhin gute Besserung. Dem schließen wir uns gerne an.